Umfrage zur Entwicklung europäisch-amerikanischer Beziehungen 2018

Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer weltweiten Befragung von 2018 in 25 Ländern hinsichtlich der Entwicklung der außenpolitischen Beziehungen des Herkunftsstaates zu den USA unter US-Präsident Trump. 11 Prozent der Befragten in Russland gaben an, dass sich die Beziehungen Russlands zu den USA im Laufe des letzten Jahres verbessert haben, 31 Prozent der Befragten empfanden keine Veränderungen und 55 Prozent der Befragten sehen eine Verschlechterung der amerikanisch-russischen Beziehungen.

Wenn sie an das vergangene Jahr denken, hat sich die Beziehung ihres Landes zu den USA verbessert, verschlechtert oder ist das Verhältnis gleich geblieben?* Umfrageergebnisse zur Entwicklung europäisch-amerikanischer Beziehungen in ausgewählten Staaten Europas** 2018

bessergleichbleibendschlechter
Polen 28%43%21%
Ungarn 23%50%21%
Griechenland 19%69%10%
Spanien 14%66%18%
Frankreich 14%59%27%
Italien 12%57%23%
Großbritannien 12%48%39%
Russland *11%31%55%
Schweden 8%49%42%
Niederlande 5%50%43%
Kanada* 4%28%66%
Deutschland 4%15%80%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Pew Research Center

Veröffentlichungsdatum

2018

Region

Europa, USA

Erhebungszeitraum

Mai 2018 bis August 2018

Anzahl der Befragten

700-1.500 Befragte je Land

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

Die Interviews wurden in den jeweiligen Landessprachen durchgeführt.

Art der Befragung

Face-to-Face-Interviews

Hinweise und Anmerkungen

*Die Fragestellung im Original (im jeweiligen Umfrageland in die Landessprache übersetzt) lautete: "Over the past year do you think relations between (survey country) and the U.S. have gotten better, gotten worse or stayed about the same?"

** Zur besseren Vergleichbarkeit werden Kanada und Russland in der Gruppe der europäischen Länder aufgeführt. Im europäischen Durchschnitt werden Kanada und Russland nicht berücksichtigt.

An 100 Prozent fehlende Prozentpunkte entfallen auf Enthaltungen.

Die Interviews wurden in den Ländern von diversen lokalen Marktforschungsinstituten entweder computergestützt telefonisch (CATI) oder Face-to-Face durchgeführt. Die Studie wurde in Anlehnung an sozio-demografische Daten nach Geschlecht, Alter, Bildung und Region gewichtet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "USA"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statistiken

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.