Meinungen zum Umgang mit Rechtsextremismus in Deutschland

Stimmen Sie den folgenden Aussagen zum Umgang mit Rechtsextremismus in Deutschland eher zu oder stimmen Sie den Aussagen eher nicht zu?

von Statista Research Department, zuletzt geändert am 01.12.2011
Meinungen zum Umgang mit Rechtsextremismus in Deutschland Diese Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zum Umgang mit Rechtsextremismus in Deutschland. 58 Prozent der Befragten stimmten der Aussage eher zu, dass jemand, der im Verdacht steht, rechtsextrem und gewaltbereit zu sein, in einer bundesweiten Datei gespeichert werden sollte.
Mehr erfahren

Stimmen Sie den folgenden Aussagen zum Umgang mit Rechtsextremismus in Deutschland eher zu oder stimmen Sie den Aussagen eher nicht zu?

Statistik wird geladen...
Stimme eher zuStimme eher nicht zu
Wer im Verdacht steht, rechtsextrem und gewaltbereit zu sein, sollte in einer bundesweiten Datei gespeichert werden83%16%
Der Staat lässt Neonazis und Rechtsextremisten zu oft freie Bahn81%17%
Ausländer und Einwanderer werden von den Behörden in Deutschland überwiegend fair behandelt76%17%
Die Bundesländer sollten sich nicht mehr selbst um den Verfassungsschutz kümmern, sondern diese Aufgabe an den Bund abgeben65%29%
Ich mache mir Sorgen, dass Rechtsextremisten unseren Staat verändern könnten61%39%
Polizei und Verfassungsschutz sind auf dem rechten Auge blind58%38%
Stimme eher zuStimme eher nicht zu
Wer im Verdacht steht, rechtsextrem und gewaltbereit zu sein, sollte in einer bundesweiten Datei gespeichert werden83%16%
Der Staat lässt Neonazis und Rechtsextremisten zu oft freie Bahn81%17%
Ausländer und Einwanderer werden von den Behörden in Deutschland überwiegend fair behandelt76%17%
Die Bundesländer sollten sich nicht mehr selbst um den Verfassungsschutz kümmern, sondern diese Aufgabe an den Bund abgeben65%29%
Ich mache mir Sorgen, dass Rechtsextremisten unseren Staat verändern könnten61%39%
Polizei und Verfassungsschutz sind auf dem rechten Auge blind58%38%

Quelle: ARD-DeutschlandTREND

Download Einstellungen Teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
von Statista Research Department, zuletzt geändert am 01.12.2011
Diese Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zum Umgang mit Rechtsextremismus in Deutschland. 58 Prozent der Befragten stimmten der Aussage eher zu, dass jemand, der im Verdacht steht, rechtsextrem und gewaltbereit zu sein, in einer bundesweiten Datei gespeichert werden sollte.
Mehr erfahren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Extremismus und politisch motivierte Kriminalität in Deutschland"
  • Überblick
Die wichtigsten Statistiken
  • Rechtsextremismus
  • Linksextremismus
  • Ausländische und religiöse Ideologie
  • Antisemitismus
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.