Zwangsverheiratungen als Thema in Schulen in Deutschland 2009

Die Statistik zeigt den Anteil der Schulen, in denen Zwangsverheiratungen im Jahr 2009 Thema waren (nach Schularten). Bei 80,4 Prozent der Gesamtschulen sind Zwangsverheiratungen im Jahr 2009 kein Thema gewesen.

Die Studie beruht laut Quelle wesentlich auf einer in den Jahren 2009 und 2010 durchgeführten systematischen Erhebung des Wissens einschlägiger Praktikerinnen und Praktiker durch eine bundesweite Erhebung in 1.500 Beratungseinrichtungen (Beratungsstellenbefragung) und einer anschließenden sechsmonatigen Dokumentation individueller Beratungsfälle in rund 100 Beratungseinrichtungen (Falldokumentation). Daneben wurden Untersuchungen in ausgewählten Handlungsfeldern wie Schulen, Integrationszentren, Einrichtungen der Jugendhilfe und bei Migrantenselbstorganisationen durchgeführt. Diese Statistik entstammt diesen Befragungen.

Anteil der Schulen, in denen Zwangsverheiratungen im Jahr 2009 Thema waren

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

BMFSFJ

Veröffentlichungsdatum

November 2011

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2009

Hinweise und Anmerkungen

BMFSFJ = Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Schulen und Schulabschlüsse in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.