Statistiken zum Thema Sexualität

Statistiken zum Thema Sexualität

Statistiken und Umfragewerte zum Thema Sexualität

Im Vergleich zu anderen Europäern können die Deutschen eine überdurchschnittliche Anzahl von Sexpartnern vorweisen, liegen damit jedoch immer noch unter dem weltweiten Durchschnitt – zumindest wenn man nur die Smartphone-Besitzer betrachtet. In jedem Fall gilt: Je höher das Einkommen, desto höher die sexuelle Motivation. Unabhängig davon ist die Mehrheit der Deutschen aber mit ihrem Sexualleben zufrieden, die Frauen sogar noch mehr als die Männer – überraschend, wenn man bedenkt, dass 70 Prozent von ihnen (und nur 19 Prozent der Männer) angeben, schon einmal einen Orgasmus vorgetäuscht zu haben.


In Sachen Verhütung geben sich die Deutschen verantwortungsbewusst: Weniger als ein Viertel hat beim Sex mit einem neuen Partner auf Schutz verzichtet. Die beliebteste Methode, um eine Schwangerschaft zu verhindern, ist die Pille, dicht gefolgt vom Kondom.

Übrigens: das beliebteste Möbelstück für Sex ist und bleibt zwar das Bett, doch die Deutschen sind kreativer als gedacht; unter die Top Ten schafften es auch die Küchenplatte und die Hollywoodschaukel.

Weitere interessante Zahlen und Fakten:





Bild: istockphoto.com / mevans

Mehr anzeigen   

Tabellen einbetten


Empfohlene Statistiken zum Thema „Sexualität“
Empfohlene Studien
  • Das ganze Thema in einem Dokument
  • Direkt Downloaden
  • Große Zeitersparnis
Neueste Infografik zum Thema Sexualität
Sexualität Infografik - Diskriminierung noch immer verbreitet
Verwandte Statistiken