Auswirkungen der Finanzkrise auf persönliche Finanzen

95 Prozent der Befragten finde es ärgerlich, dass am Ende der Finanzkrise der Steuerzahler zur Kasse gebeten wird.

Aussagen zu den Auswirkungen der internationalen Finanzkrise auf die persönlichen Finanzen

Anteil der Befragten
Finde es ärgerlich, dass letztlich
der Steuerzahler zahlen muss
95%
Rechne mit deutschen Bankenpleiten72%
Notfalls sollte Deutschland Geld
für Bankenrettung bereitstellen
56%
Wähne meine Ersparnisse
bei
deutschen Banken sicher
56%
Sorge mich um meine Ersparnisse37%
Habe mich erkundigt, wie sicher
mein Geld bei der Bank ist
24%
Habe Teile der Ersparnisse
sicherer angelegt
20%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

ARD; WDR

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2008

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

29.09.2008 bis 30.09.2008

Anzahl der Befragten

1.000 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

Wahlberechtigte

Art der Befragung

Computergestützte Telefoninterviews (CATI)

Hinweise und Anmerkungen

Mehrfachnennungen waren möglich.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Sparverhalten der privaten Haushalte"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.