Bau von Wohnimmobilien in den USA - Umsatzprognose bis 2018

Diese Statistik zeigt den Umsatz des Baugewerbes im Bereich Wohnimmobilien in den USA in den Jahren von 2008 bis 2013 und eine Prognose von Statista bis zum Jahr 2018 (in Millionen US-Dollar). Laut der Prognose wird der Umsatz im Jahr 2018 rund 440,19 Milliarden US-Dollar betragen.

Umsatz des Baugewerbes im Bereich Wohnimmobilien in den USA von 2008 bis 2013 und Prognose bis zum Jahr 2018

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

US Census Bureau; Statista

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2014

Region

USA

Erhebungszeitraum

2008 bis 2013

Hinweise und Anmerkungen

* Die Angaben für die Jahre ab 2014 sind Prognosen.

Der hier genannte Umsatz zeigt den Wert der errichteten Bauten; dieser ist ein Maß für den Wert von Bauten, die an einem Ort zu einer bestimmten Zeit gebaut oder errichtet worden sind. Darin beinhaltet sind die Kosten von gebautem oder errichtetem Material, die Arbeitskosten, die Kosten für die Miete von Baugeräten, den Verdienst des Unternehmers, die Kosten für architektonische und bautechnische Arbeiten, sonstige Zuschläge und Bürokosten, die dem Bauprojekt in den Geschäftsbüchern des Eigentümers angerechnet werden können sowie Zinsen und Steuern, die während des Baus gezahlt wurden. Schließt zudem monatliche Bauarbeiten an neuen Bauten oder Ausbesserungen von bereits bestehenden Bauten für den privaten und den öffentlichen Sektor mit ein (in 50 Staaten und dem District of Columbia).

Weitere Informationen zu den Marktprognosen von Statista finden Sie hier.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr

Statistiken zum Thema: "Wohnimmobilien in Österreich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.