Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Index zur Konjunktur des Baugewerbes in der Schweiz bis zum 3. Quartal 2020

Im 3. Quartal 2020 verliert der Bauindex im Vergleich zum Vorquartal 0,7 Prozent und liegt damit bei 137 Punkten. Im Vergleich zum Vorjahresquartal geht er um 8,7 Prozent zurück.

Der Bauindex Schweiz wird quartalsweise veröffentlicht. Er dient als Frühindikator der Schweizer Baukonjunktur, indem er den Umsatz im Bauhauptgewerbe für das aktuelle Quartal prognostiziert und den Trend für die kommenden Quartale aufzeigt.

Auswirkung der Corona-Krise auf das Schweizer Baugewerbe

Die Jahresumsätze im Bauhauptgewerbe von 2017 bis 2019 lagen jeweils über 20 Milliarden, was im aktuellen Jahr 2020 aufgrund der Corona-Krise nicht erreicht werden dürfte. Allerdings war die Krise nur der Auslöser für die Korrektur der Baukonjunktur, denn schon vorab hatten sowohl Wirtschafts- als auch Mietwohnungsbau Niveaus erreicht, die angesichts der Nachfrage auf den Immobilienmärkten nicht mehr nachhaltig zu nennen waren. In den kommenden Quartalen sollte sich eine Entspannung abzeichnen - vorausgesetzt, dass die graduelle wirtschaftliche Erholung anhält und kein weiterer Lockdown verhängt wird.

Geschäftslage-Index für die Baubranche

Aufgrund der Corona-Krise ist auch der Geschäftslage-Index für die Baubranche abgestürzt und lag im August bei 15,2 Punkten (0 = neutral) - dies entspricht einem Rückgang von 55 Prozent gegenüber März. Dennoch liegt er immer noch im positiven Bereich, die schlechte Geschäftslage überwiegt also nicht.

Für den Geschäftslage-Index werden mehr als 4.500 Unternehmen in der Schweiz aus unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen u.a. um die Beurteilung ihrer gegenwärtigen Geschäftslage gebeten, die sie als "gut", "befriedigend" oder "schlecht" kennzeichnen können. Der Saldowert der gegenwärtigen Geschäftslage ist der Anteil der "gut"-Antworten minus dem Anteil der "schlecht"-Antworten.

Weiterführende Informationen zum Bauhauptgewerbe in der Schweiz finden sich im gleichnamigen Dossier.

Index zur Konjunktur des Baugewerbes in der Schweiz vom 3. Quartal 2018 bis zum 3. Quartal 2020

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.03.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

August 2020

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

3. Quartal 2018 bis 3. Quartal 2020

Besondere Eigenschaften

Saisonbereinigt; Nominal

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Hochbau in der Schweiz"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.