Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Entwicklung der Einwohnerzahl in Karlsruhe bis 2019

In der kreisfreien Stadt Karlsruhe wohnten im Jahr 2019 rund 312.100 Einwohnerinnen und Einwohner. Damit war Karlsruhe hinter Stuttgart die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg. Seit dem Jahr 1995 ist die Bevölkerungsanzahl Karlsruhes nahezu jährlich gestiegen.

Geschichte der Stadt Karlsruhe

Die Geschichte der Stadt Karlsruhe begann mit der Grundsteinlegung zum neuen Residenzschloss des Markgrafen Karl Wilhelm von Baden-Durlach am 17. Juni 1715. Damit ist Karlsruhe eine junge Stadt im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten und gleichzeitig eine der letzten europäischen Stadtgründungen auf dem Reißbrett. 32 auf das Schloss zulaufende Straßen geben der Stadt den Beinamen Fächerstadt.
Bis zum 2. Weltkrieg war Karlsruhe die Hauptstadt des ehemaligen Landes Baden. Darüber hinaus wurde die erste Technische Hochschule in Deutschland im Jahr 1825 nach Pariser Vorbild in Karlsruhe gegründet.

Die Fächerstadt Karlsruhe in Zahlen

Heute ist Karlsruhe einer der bedeutendsten europäischen Standorte der Informations- und Kommunikationstechnik. Aus dem Zusammenschluss der ersten Technischen Hochschule Deutschlands und dem Forschungszentrum Karlsruhe entstand im Jahr 2009 das Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Das KIT ist eine von zehn Universitäten sowie einem Universitätsbund in Deutschland, die von der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder den Titel Exzellenzuniversität verliehen bekommen haben. 40 von 657 Patentanmeldungen deutscher Hochschulen kamen im Jahr 2019 vom KIT. Mit rund 3,2 Carsharing-Fahrzeugen je 1.000 EinwohnerInnen ist Karlsruhe Spitzenreiter im Bereich Carsharing in Deutschland.

Einige dieser Fakten zu Karlsruhe stammen aus dem Statista-Projekt Städte in Zahlen. Jede Woche werden neue Zahlen rund um 36 deutsche Städte bereitgestellt. Zu sehen sind diese auf den Screens von Ströer, welche sich unter anderem an Straßen, Bus- und Bahnstationen oder Einkaufszentren befinden.

Entwicklung der Einwohnerzahl in Karlsruhe (kreisfreie Stadt) von 1995 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 30.11.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juni 2020

Region

Deutschland (Baden-Württemberg)

Erhebungszeitraum

1995 bis 2019

Besondere Eigenschaften

Stichtag jedes Jahr: 31.12.

Hinweise und Anmerkungen

Diese Statistik kann unter dem im Herkunftsverweis angegebenen Link aufgerufen werden. Geben Sie hierzu den Code "12411-0015" in die Suche ein.

Ab 2011: Ergebnisse auf Grundlage des Zensus 2011.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Baden-Württemberg"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.