Versicherungsschutz - Bereitschaft zu Einsparungen nach Ländern 2012

Bereitschaft, im Bereich Versicherungen das Familienbudget zu reduzieren, nach Ländern

Versicherungsschutz - Bereitschaft zu Einsparungen nach Ländern 2012 Die Statistik bildet die Ergebnisse einer Umfrage in sieben ausgewählten Ländern Europas zur Bereitschaft von Einsparungen beim Versicherungsschutz privater Haushalte im Jahr 2012 ab. Zum Zeitpunkt der Erhebung gaben 17 Prozent der befragten Deutschen an, dass sie, wenn sie ihre Ausgaben reduzieren müssten, bereit wären, ihr Familienbudget im Bereich Versicherungen zu reduzieren.
Mehr erfahren

Bereitschaft, im Bereich Versicherungen das Familienbudget zu reduzieren, nach Ländern

Statistik wird geladen...
Anteil der Befragten
Russland18%
Deutschland17%
Österreich16%
Schweiz9%
Spanien8%
Italien7%
Portugal 3%
Anteil der Befragten
Russland18%
Deutschland17%
Österreich16%
Schweiz9%
Spanien8%
Italien7%
Portugal 3%
Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
HTML-Code zur Einbindung auf Webseiten (Hilfe):
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld

Beschreibung

Quelle

Weitere Infos

Die Statistik bildet die Ergebnisse einer Umfrage in sieben ausgewählten Ländern Europas zur Bereitschaft von Einsparungen beim Versicherungsschutz privater Haushalte im Jahr 2012 ab. Zum Zeitpunkt der Erhebung gaben 17 Prozent der befragten Deutschen an, dass sie, wenn sie ihre Ausgaben reduzieren müssten, bereit wären, ihr Familienbudget im Bereich Versicherungen zu reduzieren.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
Januar 2013
Region
EU
Erhebungszeitraum
24. Oktober bis 14. November 2012
Anzahl der Befragten
4.067*
Altersgruppe
ab 14 Jahre
Art der Befragung
Online-Umfrage
Hinweise und Anmerkungen
Für die Studie wurden Personen aus sieben europäischen Ländern befragt. Zum Erhebungsdesign in den einzelnen Ländern wurden folgende Angaben gemacht:
Schweiz: n=1.008 CAWI (Online), in der deutsch- und französischsprachigen Schweiz, Alter: 15 – 74 Jahre
Portugal: n=500 CATI ad hoc (Telefon), Alter: ab 15 Jahren
Spanien: n= 501 CAPI (Telefon), Alter: ab 15 Jahren
Deutschland: n=557 CAWI (Online), Alter: ab 14 Jahren
Österreich: n=500 CAWI (Online), Alter: ab 15 Jahren
Italien: n=500 CAPI (Online), Alter: ab 14 Jahren
Russland: n=501 CAWI (Online), Alter: 18 – 55 Jahre

Die Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Wo würden Sie Kosten senken oder wo wären Sie bereit Ihr Familienbudget zu reduzieren, wenn Ihr Einkommen / Lohn sinken würde?".
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Sparverhalten der privaten Haushalte"
  • Vermögen/Erparnisse weltweit
  • Vermögen/Erparnisse in Deutschland
  • Sparsituation und -kenntnisse
  • Sparmotive, -methoden und -fleiß
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.