Anzahl postmortaler Organspender bei Eurotransplant nach Blutgruppe bis 2017

Die Statistik zeigt die Anzahl der im Rahmen von Eurotransplant verwendeten postmortalen Organspender nach Blutgruppe in den Jahren 2007 bis 2017. Im Jahr 2017 wurden 99 postmortale Organspender mit der Blutgruppe AB verwendet.
Eurotransplant ist eine 1967 von Jon van Rood gegründete Stiftung mit Sitz in Leiden (Niederlande). Sie ist die Vermittlungsstelle für Organspenden in den Benelux-Ländern, Deutschland, Österreich, Slowenien und Kroatien. Im Jahr 2012 startete die vorläufige Mitgliedschaft Ungarns. An der internationalen Zusammenarbeit dieser Länder sind alle Transplantationszentren, Gewebetypisierungslaboratorien und Krankenhäuser, in denen Organspenden durchgeführt werden, beteiligt.

Anzahl der im Rahmen Eurotransplant verwendeten postmortalen Organspender nach Blutgruppe in den Jahren 2007 bis 2017

200720092011201320152017
A933855967784890858
0851868854846821781
B230241259235247204
AB12511011011010599
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Eurotransplant

Veröffentlichungsdatum

August 2018

Region

Europa

Erhebungszeitraum

2007 bis 2017

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Organspenden und -transplantationen"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.