Staatseinnahmen und Staatsausgaben in Österreich bis 2018

Staatseinnahmen und Staatsausgaben in Österreich von 2008 bis 2018 (in Milliarden Euro)

von Statista Research Department, zuletzt geändert am 28.05.2019
Staatseinnahmen und Staatsausgaben in Österreich bis 2018 Im Jahr 2018 nahm der Staat in Österreich rund 187,6 Milliarden Euro ein und gab circa 187,2 Milliarden Euro aus. Beide Werte steigen seit Jahren an; 2018 ergab sich im Haushaltssaldo jedoch nach langer Zeit der Defizite ein Staatsüberschuss von etwa 400 Millionen Euro bzw. 0,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts.
Wie errechnen sich die Zahlen?

Die Angaben beziehen sich auf sämtliche Ebenen der öffentlichen Haushalte: Bund (Zentralregierung), Bundesländer, Gemeinden und Sozialversicherungen. Grundlage der Daten sind der vorläufige Rechnungsabschluss des Bundes, die Quartalsdaten der Länder und Gemeinden, die vorläufige Finanzstatistik des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger sowie erste Informationen zu außerbudgetären Einheiten.

Österreichs Staatshaushalt im Detail

Die wichtigsten Einnahmequellen des österreichischen Staats sind Sozialbeiträge, Steuern und Zölle. Die größten Ausgabeposten wiederum stellen die Soziale Sicherung, das Gesundheitswesen und die allgemeine öffentliche Verwaltung dar. Besondere Bedeutung kommt in der finanz- und wirtschaftspolitischen Betrachtung noch der Staatsquote zu, die die Staatsausgaben ins Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt, also der Wirtschaftsleistung setzt. Sie ist in Österreich seit 2015 rückläufig.
Mehr erfahren

Staatseinnahmen und Staatsausgaben in Österreich von 2008 bis 2018 (in Milliarden Euro)

Statistik wird geladen...
StaatseinnahmenStaatsausgaben
2018187,64187,22
2017179,09181,9
2016173,57179,09
2015172,55176,07
2014165,58174,67
2013160,98167,29
2012156,22163,19
2011149,93157,85
2010143,21156,35
2009140,61155,96
2008142,12146,51
StaatseinnahmenStaatsausgaben
2018187,64187,22
2017179,09181,9
2016173,57179,09
2015172,55176,07
2014165,58174,67
2013160,98167,29
2012156,22163,19
2011149,93157,85
2010143,21156,35
2009140,61155,96
2008142,12146,51
Download Einstellungen Teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
von Statista Research Department, zuletzt geändert am 28.05.2019
Im Jahr 2018 nahm der Staat in Österreich rund 187,6 Milliarden Euro ein und gab circa 187,2 Milliarden Euro aus. Beide Werte steigen seit Jahren an; 2018 ergab sich im Haushaltssaldo jedoch nach langer Zeit der Defizite ein Staatsüberschuss von etwa 400 Millionen Euro bzw. 0,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts.
Wie errechnen sich die Zahlen?

Die Angaben beziehen sich auf sämtliche Ebenen der öffentlichen Haushalte: Bund (Zentralregierung), Bundesländer, Gemeinden und Sozialversicherungen. Grundlage der Daten sind der vorläufige Rechnungsabschluss des Bundes, die Quartalsdaten der Länder und Gemeinden, die vorläufige Finanzstatistik des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger sowie erste Informationen zu außerbudgetären Einheiten.

Österreichs Staatshaushalt im Detail

Die wichtigsten Einnahmequellen des österreichischen Staats sind Sozialbeiträge, Steuern und Zölle. Die größten Ausgabeposten wiederum stellen die Soziale Sicherung, das Gesundheitswesen und die allgemeine öffentliche Verwaltung dar. Besondere Bedeutung kommt in der finanz- und wirtschaftspolitischen Betrachtung noch der Staatsquote zu, die die Staatsausgaben ins Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt, also der Wirtschaftsleistung setzt. Sie ist in Österreich seit 2015 rückläufig.
Mehr erfahren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Staatsfinanzen in Österreich
Staatsfinanzen in Österreich

Alle Infos –
in einer Präsentation

Staatsfinanzen in Österreich

Das ganze Thema "Staatsfinanzen in Österreich" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Weitere Reports & Dossiers
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Staatsfinanzen in Österreich"
  • Staatsverschuldung
  • Staatlicher Haushaltssaldo
  • Staatseinnahmen und Staatsausgaben
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.