Verordnete Tagesdosen nach ATC-Gruppen 2010

Die Statistik zeigt die Anzahl der durchschnittlich verordneten Tagesdosen je Person nach ATC-Gruppen in Deutschland im Jahr 2010. Das Anatomisch-Therapeutisch-Chemische Klassifikationssystem (ATC) gliedert Arzneimittel in hierarchischer Form nach therapeutischen und chemischen Kriterien. Studenten zwischen 20-34 Jahren wurden 5,2 Tagesdosen an Dermatika verordnet.

Anzahl der durchschnittlich verordneten Tagesdosen je Person nach ATC-Gruppen in Deutschland im Jahr 2010

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

TK

Veröffentlichungsdatum

Juli 2011

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2010

Hinweise und Anmerkungen

Bei den Auswertungen berücksichtigt wurden junge Erwerbspersonen und eigenständig versicherte Studierende im Alter von 20 bis 34 Jahren. Die Auswertungen beruhen dabei in den einzelnen Jahren auf Daten zu 121.880 bis 134.053 Studierenden sowie auf Daten zu 595.584 bis 983.317 jungen Erwerbspersonen, die in den vier Quartalen eines Jahres jeweils mindestens einen Tag als Mitglied und damit überwiegend durchgängig bei der TK versichert waren.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "OTC-Arzneimittel und Selbstmedikation"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.