Überalterung sorgt für mehr Geld für Ältere anstatt für Jüngere

Meinen Sie, dass es durch die fortschreitende Überalterung der Gesellschaft mehr Geld vom Staat für Ältere anstatt für Jüngere gibt?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Shell

Veröffentlichungsdatum

September 2006

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Anfang Januar 2006 bis Mitte Februar 2006

Anzahl der Befragten

2.532 Befragte

Altersgruppe

12-25 Jahre

Art der Befragung

Persönliche Interviews

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "In Deutschland wird es auf absehbare Zeit immer mehr ältere und immer weniger junge Menschen geben. Wie sehen Sie das in Bezug auf unsere Gesellschaft? Welche der folgenden Aussagen treffen Ihrer Meinung nach voll und ganz oder eher zu, und welche treffen eher nicht oder überhaupt nicht zu? - Mehr Ältere bedeutet, dass der Staat noch mehr Geld für alte Leute, statt für Jüngere ausgibt."

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Gesetzliche Rentenversicherung"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.