Denken Sie, die in Deutschland lebenden Ausländer sind eine Bereicherung für die Kultur?

Statistik wird geladen...
Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

GESIS Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

Januar 2007

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

März bis Juli 2006

Anzahl der Befragten

3.421 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Art der Befragung

Persönliche Interviews

Hinweise und Anmerkungen

Die Befragten wurden um Zustimmung oder Ablehnung zu folgender Aussage gebeten (bezogen auf die in Deutschland lebenden Ausländer): "Sie sind eine Bereicherung für die Kultur in Deutschland."
Die Erhebung basiert auf einer Personenstichprobe (Zufallsstichprobe). Die Analyse der ALLBUS-Mikrodaten erfolgte durch den Lehrstuhl für Marketing und Medienmanagement, Universität Hamburg. Weitere Informationen zu Stichprobe, Erhebungsverfahren und Finanzierung des ALLBUS finden Sie in der Quellenbeschreibung zur GESIS.

Zitierformate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,388 USD / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Starter Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
$199 USD / Monat *
Professional Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: " Migrationspolitik "

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten Migrationspolitik

Überblick: Migration in Deutschland und der EU

8

Asylverfahren in Deutschland

7

Finanzierung und Unterbringung

8

Zuwanderung gegen den Fachkräftemangel

8

Europäische Migrationspolitik

8

Umfragen zu Migration und Asyl

6

Weitere verwandte Statistiken

2
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,388 USD / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.