Dinge, die man auch nach Aufhebung der COVID-19-Maßnahmen versucht zu meiden 2020

Stand 31. Mai gaben rund 42 Prozent der Befragten in Deutschland an, auch nach Aufhebung der COVID-19 / Coronavirus-Maßnahmen Urlaubsreisen vorerst nach Möglichkeit meiden zu wollen.

Wenn Sie daran denken, dass die Maßnahmen irgendwann aufgehoben werden - was hiervon werden Sie wegen des Coronavirus / wegen COVID-19 wahrscheinlich vorerst nach Möglichkeit meiden?

Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Statista-Umfrage

Veröffentlichungsdatum

Juni 2020

Region

Deutschland, Vereinigtes Königreich, USA

Erhebungszeitraum

25. bis 31.05.2020

Anzahl der Befragten

2.137 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

Mehrfachnennungen waren möglich.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Corona-Pandemie (COVID-19) 2019/20"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.