Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Umfrage zu Fleischsteuer in der Schweiz nach Geschlecht 2019

Bei einer Umfrage zum Jahreswechsel 2019/2020, an der über 21.700 Personen aus der Schweiz teilnahmen, stimmten 31 Prozent der weiblichen Befragten zu, dass in der Schweiz eine Fleischsteuer eingeführt werden sollte, um die CO2-Belastung durch den Fleischkonsum zu senken. Bei den Männern lag der Anteil der Zustimmenden hingegen bei 21 Prozent.

Sollte in der Schweiz eine Fleischsteuer eingeführt werden, um die CO2-Belastung durch den Fleischkonsum zu senken?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Vimentis

Veröffentlichungsdatum

Februar 2020

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

13. November 2019 bis 18. Januar 2020

Anzahl der Befragten

21.736 Befragte

Besondere Eigenschaften

Schweizer Bevölkerung, gewichtet nach Bildung, Geschlecht, Kanton und Alter

Art der Befragung

Online-Umfrage

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Treibhausgas-Emissionen in der Schweiz"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.