Schaumwein

Schaumwein bzw. Sekt ist ein alkoholisches Getränk. Von Stillwein unterscheidet es sich durch einen höheren Kohlensäuregehalt, der entweder durch den Zusatz von CO2 oder zweifache Gärung erreicht wird. In Deutschland werden jährlich rund drei Millionen Hektoliter abgesetzt, was einem durchschnittlichen Pro-Kopf-Verbrauch von fast vier Litern entspricht. Besonderer Beliebtheit erfreut sich Schaumwein dabei in Nordrhein-Westfalen und Norddeutschland. Das gesamte Marktvolumen für sprudelnde Weine schätzt das Deutsche Weininstitut auf rund 1,6 Milliarden Euro.


Die deutsche Schaumweinindustrie setzt jährlich schätzungsweise rund eine Milliarde Euro um und beschäftigt in 51 Betrieben mehr als 2.000 Mitarbeiter. Die wichtigsten Unternehmen stellen Rotkäppchen-Mumm und Henkell dar. Rotkäppchen-Mumm hält bei einem Gesamtumsatz von mehr als 900 Millionen Euro weltweit markenübergreifend einen Marktanteil von mehr als 50 Prozent am deutschen Sektmarkt, von der wichtigsten Marke Rotkäppchen werden jährlich rund 125 Millionen Flaschen verkauft. Der größte Konkurrent Henkell setzt bei einem Verkaufsvolumen von rund 160 Millionen Sektflaschen global rund 700 Millionen Euro um, den Großteil davon im Auslandsgeschäft.

Die deutsche Inlandsproduktion beträgt rund 270 Millionen Liter mit einem Gesamtwert von rund 893 Millionen Euro. Um den Inlandsbedarf zu decken importiert die Bundesrepublik (wertmäßig) mehr als dreimal so viel Sekt wie sie exportiert, vor allem aus Frankreich, Italien und Spanien. Bekannte geschützte Herkunftsbezeichnungen für Weine aus diesen Ländern wären z.B. Champagner für Schaumweine aus der Champagne, Crémant für andere französische Schaumweine, Prosecco für Sekt und Perlwein aus Venetien in Norditalien und Cava (bekannteste Marke: Freixenet) aus Katalonien in Spanien. Die Ukraine (Krimsekt) ist der fünftwichtigste Lieferant für Schaumweinimporte nach Deutschland nach Österreich an Platz vier.



Mehr erfahren

Herstellung und Konsum von Schaumwein in Deutschland - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Das ganze Thema in einem Dokument

Herstellung und Konsum von Schaumwein in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Herstellung und Konsum von Schaumwein in Deutschland
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Wein & Schaumwein"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Wein & Schaumwein"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.