Statistiken zur Commerzbank AG

Die Commerzbank AG ist das viertgrößte Kreditinstitut nach Bilanzsumme sowie eine der führenden Privat- und Firmenkundenbanken in Deutschland. Insgesamt betreut die Commerzbank mit ihren derzeit rund 49.000 Mitarbeitern rund 18 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie über 70.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden weltweit. Das Unternehmen versteht sich als Dienstleister für Privat- und Geschäftskunden sowie den Mittelstand, betreut aber auch zahlreiche große und multinationale Firmenkunden.

Das als Universalbank tätige Kreditinstitut wurde am 26. Februar 1870 als "Commerz- und Disconto-Bank" in Hamburg gegründet und firmiert seit 1940 unter dem heute bekannten Namen. Heutiger Hauptsitz des Bankkonzerns ist Frankfurt am Main. Vorstandsvorsitzender ist seit dem 1. Mai des Jahres 2016 Martin Zielke. Mit rund 1.000 Filialen verfügt die Commerzbank über eines der dichtesten Filialnetze deutscher Privatbanken.

Im August 2008 gab die Commerzbank die Übernahme der Dresdner Bank bekannt. Aufgrund der Finanzmarktkrise sowie den aus dem Kauf der Dresdner Bank entstandenen Belastungen musste die Commerzbank im Dezember 2008 den staatlichen Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) in Anspruch nehmen. Das Kreditinstitut erhielt stille Einlagen in Höhe von 8,2 Milliarden Euro. Außerdem verpflichtete sich das Geldinstitut für die Geschäftsjahre 2008 und 2009 keine Dividende auszuschütten und Sonderkredite in einem Volumen von 2,5 Milliarden Euro für den Mittelstand zur Verfügung zu stellen. Infolgedessen musste die Commerzbank im Geschäftsjahr 2009 einen Verlust in Höhe von rund 4,5 Milliarden Euro hinnehmen. Mit Ausnahme des Jahres 2012 konnte die Bank jedoch in den Folgejahren wieder schwarze Zahlen schreiben. Allerdings ist der Bund bis heute weiterhin der größte Einzelaktionär des Instituts.


Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Commerzbank AG" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Kennzahlen der Gewinn- und Verlustrechnung

Kapitalquoten und Bilanzkennzahlen

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 37 Statistiken aus dem Thema "Commerzbank AG".

Commerzbank

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zur Commerzbank AG

Die Commerzbank AG ist das viertgrößte Kreditinstitut nach Bilanzsumme sowie eine der führenden Privat- und Firmenkundenbanken in Deutschland. Insgesamt betreut die Commerzbank mit ihren derzeit rund 49.000 Mitarbeitern rund 18 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie über 70.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden weltweit. Das Unternehmen versteht sich als Dienstleister für Privat- und Geschäftskunden sowie den Mittelstand, betreut aber auch zahlreiche große und multinationale Firmenkunden.

Das als Universalbank tätige Kreditinstitut wurde am 26. Februar 1870 als "Commerz- und Disconto-Bank" in Hamburg gegründet und firmiert seit 1940 unter dem heute bekannten Namen. Heutiger Hauptsitz des Bankkonzerns ist Frankfurt am Main. Vorstandsvorsitzender ist seit dem 1. Mai des Jahres 2016 Martin Zielke. Mit rund 1.000 Filialen verfügt die Commerzbank über eines der dichtesten Filialnetze deutscher Privatbanken.

Im August 2008 gab die Commerzbank die Übernahme der Dresdner Bank bekannt. Aufgrund der Finanzmarktkrise sowie den aus dem Kauf der Dresdner Bank entstandenen Belastungen musste die Commerzbank im Dezember 2008 den staatlichen Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) in Anspruch nehmen. Das Kreditinstitut erhielt stille Einlagen in Höhe von 8,2 Milliarden Euro. Außerdem verpflichtete sich das Geldinstitut für die Geschäftsjahre 2008 und 2009 keine Dividende auszuschütten und Sonderkredite in einem Volumen von 2,5 Milliarden Euro für den Mittelstand zur Verfügung zu stellen. Infolgedessen musste die Commerzbank im Geschäftsjahr 2009 einen Verlust in Höhe von rund 4,5 Milliarden Euro hinnehmen. Mit Ausnahme des Jahres 2012 konnte die Bank jedoch in den Folgejahren wieder schwarze Zahlen schreiben. Allerdings ist der Bund bis heute weiterhin der größte Einzelaktionär des Instituts.


Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 37 Statistiken aus dem Thema "Commerzbank AG".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)