Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zum Thema E-Learning

Unter dem Begriff E-Learning werden Lernformen verstanden, bei denen elektronische oder digitale Medien zur Unterstützung von Lernprozessen eingesetzt werden. Neben individuellen Lernern und Unternehmen, in denen E-Learning zur betrieblichen Weiterbildung bzw. zum berufsbelgeitendem Lernen genutzt wird, zählen auch Schulen und Hochschulen sowie die öffentliche Verwaltung zu den besonders Erfolg versprechenden E-Learning-Zielgruppen. Im Jahr 2018 sollen im Markt für E-Learning laut einer Prognose von Ambient Insight weltweit rund 43,84 Milliarden US-Dollar umgesetzt werden. Der größte Umsatzanteil in der E-Learning-Branche soll dabei im Segment ‚Packaged Content‘ erwirtschaftet werden. Für das Jahr 2021 wird ein Umsatz im E-Learning-Markt in Höhe von rund 33,5 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Laut einer Umfrage zur Erstellung von E-Learning-Lerneinheiten in der DACH-Region gaben 57 Prozent der befragten Unternehmen und Organisationen an, E-Learning-Inhalte selbst zu produzieren ohne einen externen E-Learning-Dienstleister einzusetzen. Experten aus der Bildungsbranche sind der Meinung, dass in den nächsten drei Jahren Videos und Erklärfilme sowie Blended-Learning-Angebote im Bereich E-Learning kommerziell besonders erfolgreich sein werden.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "E-Learning" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Umsätze

Nutzung

Interessante Statistiken

In den folgenden 5 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "E-Learning".

E-Learning

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zum Thema E-Learning

Unter dem Begriff E-Learning werden Lernformen verstanden, bei denen elektronische oder digitale Medien zur Unterstützung von Lernprozessen eingesetzt werden. Neben individuellen Lernern und Unternehmen, in denen E-Learning zur betrieblichen Weiterbildung bzw. zum berufsbelgeitendem Lernen genutzt wird, zählen auch Schulen und Hochschulen sowie die öffentliche Verwaltung zu den besonders Erfolg versprechenden E-Learning-Zielgruppen. Im Jahr 2018 sollen im Markt für E-Learning laut einer Prognose von Ambient Insight weltweit rund 43,84 Milliarden US-Dollar umgesetzt werden. Der größte Umsatzanteil in der E-Learning-Branche soll dabei im Segment ‚Packaged Content‘ erwirtschaftet werden. Für das Jahr 2021 wird ein Umsatz im E-Learning-Markt in Höhe von rund 33,5 Milliarden US-Dollar prognostiziert. Laut einer Umfrage zur Erstellung von E-Learning-Lerneinheiten in der DACH-Region gaben 57 Prozent der befragten Unternehmen und Organisationen an, E-Learning-Inhalte selbst zu produzieren ohne einen externen E-Learning-Dienstleister einzusetzen. Experten aus der Bildungsbranche sind der Meinung, dass in den nächsten drei Jahren Videos und Erklärfilme sowie Blended-Learning-Angebote im Bereich E-Learning kommerziell besonders erfolgreich sein werden.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)