Corporate-Lösungen testen?

Länder, die zuerst ihre Treibhausgasemissionen reduzieren sollten

Sollten Ihrer Ansicht nach zuerst Länder wie die USA, Deutschland und Japan ihre Treibhausgasemissionen reduzieren oder sollten dies eher Länder wie China, Indien oder Brasilien tun?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Gallup Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

Dezember 2009

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2009

Altersgruppe

ab 15 Jahre

Besondere Eigenschaften

Befragte mit Kenntnis vom Klimawandel

Art der Befragung

Telefonische Befragung

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Some people believe that gases from motor vehicles and factories contribute to global warming. Some countries with developed economies like the United States, Germany, and Japan have been emitting these gases for many years; however, emissions are growing quickly in countries with fast-growing economies like China, India, and Brazil. Which group of countries should reduce emissions first?" Die Quelle macht keine Angabe zu der Anzahl der Befragten.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Treibhausgas-Emissionen in der Schweiz"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.