Einschaltquote der Sendungen im ORF mit den meisten weiblichen Zuschauern 2020

Die höchste Einschaltquote bzw. Durchschnittsreichweite hatte mit 36,5 Prozent im Jahr 2020 die Sendung Zeit im Bild vom 16. März. Am 13. März 2020 wurde in Österreich ein Lockdown zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie beschlossen, der am 16. März eintrat. Wie an den Reichweiten der Sendungen zu sehen, führte dies zu einem erhöhten Informationsbedürfnis der Bevölkerung. Die schlägt sich auch deutlich in den Sendungen mit der höchsten Reichweite bei Frauen nieder.

Einschaltquote bzw. Durchschnittsreichweite der Sendungen im Österreichischen Rundfunk mit den meisten weiblichen Zuschauern im Jahr 2020

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.05.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

April 2021

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

2020

Besondere Eigenschaften

Grundgesamtheit: Frauen ab 12 Jahren in österreichischen TV-Haushalten

Hinweise und Anmerkungen

* Die Datentabelle kann über die Filtereinstellungen "Hitlisten" und "2020: Frauen 12+" aufgerufen werden.

Durchschnittsreichweite (DRW): Die Durchschnittsreichweite oder Sehbeteiligung gibt an, wie viele Personen innerhalb eines bestimmten Zeitintervalls im Durchschnitt ferngesehen haben. Bei der Berechnung der Reichweite wird die konkrete Sehdauer der Personen innerhalb dieses Zeitintervalls berücksichtigt. Die tatsächliche Sehdauer der zusehenden Personen wird durch die mögliche Sehdauer aller Personen der Grundgesamtheit dividiert und mit 100 multipliziert. Das heißt, jede Person wird mit dem Anteil gezählt, der ihrer Sehdauer im Verhältnis zur Dauer der Sendung entspricht.
Berechnung: Tatsächliche Sehdauer aller Personen/mögliche Sehdauer aller Personen x 100 = DRW in Prozent.
Von Serien und Reihensendungen nur die nach Durchschnittsreichweite stärkste Sendung; bei Sportübertragungen nur der nach Durchschnittsreichweite stärkste Teil des Bewerbes; Dauer: über 10 Minuten (bei Sportübertragungen auch kürzer).

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Österreichischer Rundfunk (ORF)"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.