Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Gesetzlicher Urlaubsanspruch und Anzahl der Feiertage in ausgewählten Ländern weltweit

Die Statistik zeigt den gesetzlichen Urlaubsanspruch (in Tagen)* und die Anzahl der Feiertage in ausgewählten Ländern. In Deutschland besteht ein gesetzlicher Urlaubsanspruch von 20 Tagen bei einer Fünftage-Woche. Den größten gesetzlichen Urlaubsanspruch haben ArbeitnehmerInnen in Finnland. Dort beträgt der gesetzliche Urlaubsanspruch 30 Tage. Insgesamt haben die ArbeitnehmerInnen in Finnland Anspruch auf 40 freie Tage im Jahr. Mit 28 gesetzlichen Urlaubstagen und 13 Feiertagen gibt es in Litauen die meisten Urlaubstage in Europa. Die meisten Feiertage weltweit gibt es mit jeweils 16 Feiertagen in Japan und Indien. In den USA gibt es beispielsweise gar keinen gesetzlichen Anspruch auf Urlaubstage. In vielen Ländern wird außerdem der gesetzliche Urlaubsanspruch de facto nicht eingehalten. Andererseits kommt es oft auch andersherum vor: Obwohl gesetzlich nur 20 Urlaubstage vorgeschrieben sind, geben ArbeitgeberInnen in Deutschland in der Regel mehr Tage Urlaub. Die Feiertage in Deutschland sind von Region zu Region unterschiedlich: Während es in Bayern, dem Saarland und Baden-Württemberg elf Feiertage pro Jahr gibt, sind es in den nördlichen Bundesländern Schleswig-Holstein und Niedersachen sowie den Stadtstaaten nur acht Feiertage. Zuletzt haben 36,2 Prozent der Beschäftigten in Deutschland Resturlaubstage nicht in Anspruch genommen. Siehe auch die Höhe des tariflichen Urlaubsgeldes in West- und Ostdeutschland nach Branchen. Bitte beachten Sie, dass es zu den hier gezeigten Angaben eine Reihe von Regelungen oder Einschränkungen in den jeweiligen Ländern gibt.

Gesetzlicher Urlaubsanspruch* (in Tagen) und Anzahl der Feiertage in ausgewählten Ländern

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Mercer

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2009

Region

Weltweit

Hinweise und Anmerkungen

* Die Angaben beziehen sich laut Quelle auf den gesetzlichen Anspruch eines Mitarbeiters, der fünf Tage die Woche arbeitet und seit zehn Jahren im Unternehmen tätig ist. Samstage und Sonntage gelten laut Quelle nicht als Feiertage/ Arbeitstage.
Allerdings gibt es in den meisten Ländern besondere Regelungen oder Einschränkungen. So gibt es bspw. in den USA keine verpflichtenden Regelungen, das Bundesgesetz schreibt keinen bezahlten Urlaub vor. Auch wenn in den USA Urlaubsregelungen stark variieren, gewähren viele Unternehmen drei Wochen Urlaub nach fünf bis zehn Berufsjahren. Der Urlaubsanspruch gewerkschaftlich organisierter Beschäftigte ist generell tariflich geregelt. Bitte beachten Sie zu den einzelnen Angaben diese Regelungen oder Einschränkungen.

** In Großbritannien haben Mitarbeiter/innen einen zwingenden Anspruch auf mindestens 28 Urlaubstage pro Jahr. Ein gesetzliches Recht auf Urlaub an gesetzlichen Feiertagen gibt es in Großbritannien nicht, allerdings kann im Arbeitsvertrag geregelt werden, dass die gesetzlichen Feiertage (8) auf den Urlaub angerechnet werden. In diesen Fällen hätte ein/e Mitarbeiter/in zusätzlich zu den 8 gesetzlichen Feiertagen Anrecht auf 20 Urlaubstage. Darf ein/e Mitarbeiter/in keinen Urlaub an den 8 Feiertagen nehmen, besteht ein Anspruch auf 28 andere Urlaubstage.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Themenreisen"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.