Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Kohlendioxid - Verteilung der Emissionen in Deutschland nach Quellgruppe 2018

Energiebedingte CO2-Emissionen machten im Jahr 2018 mit rund 93 Prozent den überwiegenden Teil aller deutschen CO2-Emissionen aus. Bei energiebedingten Emissionen handelt es sich um Treibhausgase und Luftschadstoffe, die bei der Umwandlung von Energieträgern (z.B. in Strom und Wärme) entstehen. Der Großteil der energiebedingten CO2-Emissionen in Deutschland wurde zuletzt durch die Verbrennung von Mineralölprodukten freigesetzt.

CO2 - nur ein Teil des Problems

Kohlenstoffdioxid ist das bedeutendste Gas für den menschenverursachten Klimawandel. Dies liegt nicht zuletzt an der schieren Menge der anthropogenen CO2-Emission im Vergleich zur Emission anderer Treibhausgase. Da die meisten Treibhausgase jedoch eine höhere Klimawirkung als CO2 aufweisen, tragen sie trotz deutlich geringerer Atmosphärenanteile auch wesentlich zum Klimawandel bei. So ist Methan 28-mal und Lachgas über 300-mal so klimawirksam wie CO2. Um die unterschiedliche Wirksamkeit zu berücksichtigen, werden Treibhausgasemissionen in CO2-Äquivalenten angegeben. Dabei handelt es sich um eine Maßeinheit zur Vereinheitlichung der Klimawirkung der unterschiedlichen Treibhausgase. Gemessen in CO2-Äquivalenten machte zuletzt CO2 rund 85 Prozent der deutschen Treibhausgasemission aus. Die übrigen 15 Prozent entfielen auf Methan, Lachgas und fluorierte Treibhausgase.

Landwirtschaft – Wenig CO2 und trotzdem klimaschädlich

Weniger als ein halbes Prozent der deutschen CO2-Emissionen sind auf den Landwirtschaftssektor zurückzuführen. Nichtsdestotrotz sind die Landwirtschaft und insbesondere auch die Viehhaltung für eine große Menge klimaschädlicher Gase verantwortlich. Der moderne industrielle Feldfruchtanbau ist aktuell nur mit dem Einsatz von Stickstoffdüngern möglich, wobei jedoch im großen Maßstab Methan und Lachgas freigesetzt werden. In der Viehwirtschaft tragen insbesondere die Wiederkäuer – allen voran Kühe – zu einem Großteil der Methan-Emissionen bei.

Verteilung der CO2-Emissionen in Deutschland nach Quellgruppe im Jahr 2018

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.03.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2018

Hinweise und Anmerkungen

Die in der Quelle angegebenen absoluten Werte wurden eigenständig in Anteilwerte umgerechnet und gerundet. Von 100 Prozent abweichende Prozentpunkte sind vermutlich rundungsbedingt.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "CO2-Emissionen in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.