Inflationsrate in Palästina bis 2019

Im Jahr 2019 betrug die durchschnittliche Inflationsrate in Palästina (Westbank und Gaza) rund 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Statistik zeigt die durchschnittliche Inflationsrate in Palästina von 2009 bis 2019. Die Inflationsrate bildet Veränderungen der Kosten für einen festgelegten Warenkorb ab, der eine repräsentative Auswahl an Waren und Dienstleistungen enthält. Sie wird aus dem Verbraucherpreisindex (VPI) abgeleitet.

Palästina: Inflationsrate von 2009 bis 2019

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

World Bank

Veröffentlichungsdatum

Mai 2020

Region

Palästinensische Autonomiegebiete

Erhebungszeitraum

2009 bis 2019

Hinweise und Anmerkungen

¹ Laut Quelle keine Daten verfügbar.

Die Bezeichnung in der Quelle lautet "West Bank and Gaza" und bezieht sich entsprechend auf die beiden Teile der Palästinensergebiete, das Westjordanland und den Gaza-Streifen. Der staatliche Status Palästinas und seine genauen Grenzen sind umstritten.

Werte wurden zum besseren Verständnis der Statistik gerundet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Inflation in EU und Euro-Zone"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.