Pro-Kopf-Konsum von Mineralwasser in Österreich bis 2018

Pro-Kopf-Konsum von Mineralwasser in Österreich in den Jahren 1970 bis 2018 (in Liter)

Pro-Kopf-Konsum von Mineralwasser in Österreich bis 2018 Pro Kopf verbraucht der Österreicher im Jahr rund 90 Liter Mineralwasser. Dies war jedoch nicht immer so, der Verbrauch hat sich über die letzten Jahrzehnte vervierfacht: im Jahr 1970 lag der Konsum noch bei sechs Litern pro Person. Nachdem 1980 das Mineralwasserrecht europaweit vereinheitlicht wurde, konnte auch Wasser mit einem geringeren Mineralgehalt als Mineralwasser deklariert werden und als um die Jahrtausende PET-Flaschen Einzug in die Discounter hielten, stieg der Konsum.
Konsum von Mineralwasser

Kein anderes Lebensmittel ist so unverzichtbar wie Wasser. Über 710 Millionen Liter Mineralwasser wurden im Jahr 2018 in Österreich verkauft. Gegenüber dem Vorjahr ist das eine Steigerung um drei Prozent. Kohlensäurearmes oder -freies Wasser ganz liegt immer mehr im Trend, stark sprudelndes Wasser nimmt jedoch mit 55 Prozent immer noch den größten Anteil im Markt ein.

Ranking der beliebtesten Mineralwasser-Marken

Die beliebteste Mineralwassermarke Österreichs und gleichzeitig das führende Mineralwasser in der Gastronomie ist Römerquelle. 39 Prozent der österreichischen Bevölkerung konsumieren Mineralwasser der Marke Römerquelle regelmäßig. Der zum Getränkekonzern Ottakringer gehörige Mineralwasserabfüller Vöslauer liegt im Ranking nur knapp dahinter auf Platz 2 (37 Prozent). Den dritten Rang hinter Vöslauer belegt der Mineralwasserhersteller Waldquelle, der bei rund 19 Prozent der österreichischen Bevölkerung beliebt ist. Die drei Marken sind gleichzeitig laut einer 2018 durchgeführten Konsumenten-Umfrage die Top 3 der unverzichtbarsten Near-Water-Marken im Supermarkt: über die Hälfte der Österreicher, denen Vöslauer bekannt ist, möchten auf diese Marke im Supermarkt keinesfalls verzichten.
Mehr erfahren

Pro-Kopf-Konsum von Mineralwasser in Österreich in den Jahren 1970 bis 2018 (in Liter)

Statistik wird geladen...
Pro-Kopf-Konsum in Liter
201890
201791,7
201690,9
201593,7
201490,5
201391,3
201291,3
201189,2
201089,4
200989,2
200890,3
200793,2
200685,8
200587,8
200079,4
199571
199067,5
198547
198033
197516,8
19706
Pro-Kopf-Konsum in Liter
201890
201791,7
201690,9
201593,7
201490,5
201391,3
201291,3
201189,2
201089,4
200989,2
200890,3
200793,2
200685,8
200587,8
200079,4
199571
199067,5
198547
198033
197516,8
19706
Download Einstellungen Teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Pro Kopf verbraucht der Österreicher im Jahr rund 90 Liter Mineralwasser. Dies war jedoch nicht immer so, der Verbrauch hat sich über die letzten Jahrzehnte vervierfacht: im Jahr 1970 lag der Konsum noch bei sechs Litern pro Person. Nachdem 1980 das Mineralwasserrecht europaweit vereinheitlicht wurde, konnte auch Wasser mit einem geringeren Mineralgehalt als Mineralwasser deklariert werden und als um die Jahrtausende PET-Flaschen Einzug in die Discounter hielten, stieg der Konsum.
Konsum von Mineralwasser

Kein anderes Lebensmittel ist so unverzichtbar wie Wasser. Über 710 Millionen Liter Mineralwasser wurden im Jahr 2018 in Österreich verkauft. Gegenüber dem Vorjahr ist das eine Steigerung um drei Prozent. Kohlensäurearmes oder -freies Wasser ganz liegt immer mehr im Trend, stark sprudelndes Wasser nimmt jedoch mit 55 Prozent immer noch den größten Anteil im Markt ein.

Ranking der beliebtesten Mineralwasser-Marken

Die beliebteste Mineralwassermarke Österreichs und gleichzeitig das führende Mineralwasser in der Gastronomie ist Römerquelle. 39 Prozent der österreichischen Bevölkerung konsumieren Mineralwasser der Marke Römerquelle regelmäßig. Der zum Getränkekonzern Ottakringer gehörige Mineralwasserabfüller Vöslauer liegt im Ranking nur knapp dahinter auf Platz 2 (37 Prozent). Den dritten Rang hinter Vöslauer belegt der Mineralwasserhersteller Waldquelle, der bei rund 19 Prozent der österreichischen Bevölkerung beliebt ist. Die drei Marken sind gleichzeitig laut einer 2018 durchgeführten Konsumenten-Umfrage die Top 3 der unverzichtbarsten Near-Water-Marken im Supermarkt: über die Hälfte der Österreicher, denen Vöslauer bekannt ist, möchten auf diese Marke im Supermarkt keinesfalls verzichten.
Mehr erfahren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Getränkemarkt Österreich
Getränkemarkt Österreich

Alle Infos –
in einer Präsentation

Getränkemarkt Österreich

Das ganze Thema "Getränkemarkt Österreich" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Getränkemarkt Österreich"
  • Marktüberblick
  • Alkoholfreie Getränke - Mineralwasser
  • Alkoholfreie Getränke - Erfrischungsgetränke
  • Alkoholfreie Getränke - Funtionelle Getränke
  • Alkoholfreie Getränke - Fruchtsaft und -nektar
  • Alkoholische Getränke
  • Kaffee
  • Tee
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.