Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Krebs - Zahl der Todesfälle nach Krebsart weltweit 2012

Zahl der Krebstodesfälle weltweit nach Krebsart im Jahr 2012

von Statista Research Department, zuletzt geändert am 02.02.2014
Krebs - Zahl der Todesfälle nach Krebsart weltweit 2012 Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt die Zahl der Krebstoten weltweit für das Jahr 2012 auf rund 8,2 Millionen. Die Zahl der Krebsneuerkrankungen belief sich im gleichen Jahr auf rund 14 Millionen – Tendenz steigend. Mit 57 Prozent erlagen mehr Männer als Frauen einer Krebserkrankung. Geografisch entfiel mit einem Anteil von 26,9 Prozent an allen Krebstoten die Hauptlast auf China noch vor Europa mit einem Anteil von 21,4 Prozent (289717).
Gefährlichste Krebsart: Lungenkrebs

Mit rund 1,59 Millionen Toten forderte Lungenkrebs weltweit die meisten Menschenleben. Mit deutlichem Abstand folgen die Krebsarten Leber- und Magenkrebs mit rund 745.000 bzw. 723.000 Toten. Zusammen mit Darm- und Brustkrebs waren diese fünf Krebsarten weltweit für über die Hälfte aller krebsbedingten Todesfälle verantwortlich.

Geschlechterunterschiede

Allerdings gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern: während unter Männern Lungenkrebs die meisten Opfer forderte und mit einer Mortalitätsrate von 30 je 100.000 Einwohner auch die mit Abstand gefährlichste Krebsart darstellt, sterben weltweit die meisten Frauen an Brustkrebs. Mit rund 520.000 Toten war Brustkrebs für knapp 15 Prozent der krebsbedingten Sterbefälle unter Frauen verantwortlich – gefolgt von Lungen- (13,8 Prozent) und Darmkrebs (9 Prozent). Die Brustkrebssterberate von Frauen belief sich auf durchschnittlich 12,9 Fälle je 100.000 Einwohner.
Mehr erfahren

Zahl der Krebstodesfälle weltweit nach Krebsart im Jahr 2012

Anzahl Todesfälle
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Anzahl Todesfälle
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Premium‑Account

  • Vollzugriff auf 1,5 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Premium-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Premium‑Account

  • Vollzugriff auf 1,5 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Premium-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Download Einstellungen Teilen
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
von Statista Research Department, zuletzt geändert am 02.02.2014
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt die Zahl der Krebstoten weltweit für das Jahr 2012 auf rund 8,2 Millionen. Die Zahl der Krebsneuerkrankungen belief sich im gleichen Jahr auf rund 14 Millionen – Tendenz steigend. Mit 57 Prozent erlagen mehr Männer als Frauen einer Krebserkrankung. Geografisch entfiel mit einem Anteil von 26,9 Prozent an allen Krebstoten die Hauptlast auf China noch vor Europa mit einem Anteil von 21,4 Prozent (289717).
Gefährlichste Krebsart: Lungenkrebs

Mit rund 1,59 Millionen Toten forderte Lungenkrebs weltweit die meisten Menschenleben. Mit deutlichem Abstand folgen die Krebsarten Leber- und Magenkrebs mit rund 745.000 bzw. 723.000 Toten. Zusammen mit Darm- und Brustkrebs waren diese fünf Krebsarten weltweit für über die Hälfte aller krebsbedingten Todesfälle verantwortlich.

Geschlechterunterschiede

Allerdings gibt es deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern: während unter Männern Lungenkrebs die meisten Opfer forderte und mit einer Mortalitätsrate von 30 je 100.000 Einwohner auch die mit Abstand gefährlichste Krebsart darstellt, sterben weltweit die meisten Frauen an Brustkrebs. Mit rund 520.000 Toten war Brustkrebs für knapp 15 Prozent der krebsbedingten Sterbefälle unter Frauen verantwortlich – gefolgt von Lungen- (13,8 Prozent) und Darmkrebs (9 Prozent). Die Brustkrebssterberate von Frauen belief sich auf durchschnittlich 12,9 Fälle je 100.000 Einwohner.
Mehr erfahren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Krebs
Krebs

Alle Infos –
in einer Präsentation

Krebs

Das ganze Thema "Krebs" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Krebs"
  • Überblick: Krebs weltweit
  • Krebsneuerkrankungen
  • Mortalität
Die wichtigsten Statistiken
  • Krebserkrankungen im Ländervergleich
  • Krebs in Deutschland
  • Erkrankungsrisiko und Überlebenswahrscheinlichkeit
  • Arzneimittel und -entwicklung
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Statistiken
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.