Reaktionen von Internetnutzern auf zu hohen Werbedruck 2013

Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage von Fittkau & Maaß Consulting zu den Reaktionen der Internetnutzer, die sich durch wiederholte Online-Werbung gestört fühlen. 41,3 Prozent der Befragten gaben an, in solchen Fällen die Werbung im Browser per Ad Blocker zu blocken.

Wie reagieren Sie, wenn Sie sich wiederholt durch Internetwerbung gestört fühlen?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Fittkau & Maaß Consulting

Veröffentlichungsdatum

Januar 2014

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

01.10.2013 bis 05.11.2013

Anzahl der Befragten

62.781 Befragte

Besondere Eigenschaften

Internet-Nutzer, die wiederholte Werbung sehr stört

Hinweise und Anmerkungen

Die Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Sie haben angeben, dass Sie diese Art von Werbung stört: Nehmen Sie bitte einmal an, diese Werbung begegnet Ihnen beim Besuch bestimmter Websites wieder und wieder. Wie reagieren Sie dann?"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Internetnutzung in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.