Tarifliche Ausbildungsvergütung im Handwerk in West- und Ostdeutschland bis 2019

Die Statistik zeigt die Entwicklung der tariflichen Ausbildungsvergütungen im Handwerk in West und -Ostdeutschland in den Jahren von 1998 bis 2019. Die durchschnittliche tarifliche Ausbildungsvergütung im Handwerk in Westdeutschland lag im Jahr 2019 bei 826 Euro monatlich.

Entwicklung der durchschnittlichen tariflichen Ausbildungsvergütung pro Monat* im Handwerk in West- und Ostdeutschland von 1998 bis 2019

WestOst
'19826755
'18775706
'17743678
'16719655
'15697600
'14669572
'13638542
'12606504
'11583477
'10562439
'09556429
'08547422
'07540411
'06530414
'05527414
'04524414
'03523415
'02515414
'01509417
'00501421
'99493426
'98488441
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

BIBB

Veröffentlichungsdatum

Januar 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1998 bis 2019

Hinweise und Anmerkungen

* Im Durchschnitt über die gesamte Ausbildungsdauer.

Die Quelle weist darauf hin, dass zur Berechnung jeweils die tariflichen Ausbildungsvergütungen zum Stand 1. Oktober herangezogen werden.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Auszubildende im Handwerk"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.