Anteil der Kerosinkosten an den Gesamtkosten der Airlines bis 2020

Airlines müssen mehr Geld für Kerosin einplanen – seit dem Jahr 2016 steigt der Anteil der Kerosinkosten an den operativen Gesamtkosten der weltweiten Fluggesellschaften. Im Jahr 2019 wird er gemäß einer Prognose knapp 24 Prozent betragen. Der Grund dafür ist der seit 2016 wieder steigende Preis für Kerosin. Im Jahr 2020 soll der Anteil des Kerosins an den operativen Gesamtkosten jedoch wieder leicht zurückgehen.

Höhere Kerosinkosten treffen Airlines hart

Aufgrund der steigenden Kerosinpreise und dem gleichzeitig harten Preiskampf kämpfen einige Airlines in Europa ums Überleben. Im Februar 2019 meldete die Germania Fluggesellschaft Insolvenz an und nannte als Grund dafür unter anderem ihre gestiegenen Treibstoffkosten. Die steigenden Spritkosten der Lufthansa sorgten unter anderem dafür, dass der Gewinn des Airline-Konzerns trotz Passagierrekord im Jahr 2018 leicht zurückging.

Klimakiller Luftfahrt?

Der durchschnittliche Kerosinverbrauch pro Flugpassagier der deutschen Flugzeugflotte ist seit 1990 stark gesunken, was an effizienteren Flugtriebwerken, leichteren Maschinen und weniger Luftwiderstand liegt. Das Flugzeug ist jedoch nach wie vor das Verkehrsmittel in Deutschland mit dem höchsten Treibhausgas-Verbrauch pro Personenkilometer. Umweltschützer fordern deshalb die Einführung einer Flugbenzinsteuer, um das Fliegen teurer zu machen und das Flugpassagierwachstum zu begrenzen.

Anteil der Kerosinkosten an den operativen Gesamtkosten der weltweiten Fluggesellschaften in den Jahren 2003 bis 2020*

Anteil der Kerosinkosten
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2003 bis 2019

Hinweise und Anmerkungen

* 2019 und 2020: Prognosen.

Werte bis 2011 wurden dem BDL Report 2012 - Energieeffizienz und Klimaschutz entnommen. Die Werte für 2012 und 2013 entstammen früheren IATA-Analysen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Fluggesellschaften"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.