Trinkwasser - Verbrauch in deutschen Haushalten nach Anwendung 2018

Der Wasserverbrauch in deutschen Haushalten liegt im Jahr 2018 für die Verwendungsart Baden, Duschen und Pflege bei rund 46 Liter pro Einwohner und Tag. Damit werden durch das Baden bzw. Duschen 36 Prozent des insgesamt genutzten Wassers in deutschen Haushalten verbraucht. Es folgen die Toilettenspülung mit einem Anteil von 27 Prozent und das Wäschewaschen mit einem Anteil von 12 Prozent.


Trinkwasserverbrauch

Der Verbrauch von Trinkwasser in Deutschland nahm von 1990 bis 2013 tendenziell ab – jedoch ist zu erkennen, dass die Entwicklung in den letzten fünf Jahren stagnierte bzw. der Verbrauch gestiegen ist. Gründe für die deutliche Abnahme bis 2013 sind u.a. ein wachsendes Bewusstsein der Bevölkerung für die Ressource Wasser und technische Fortschritte, wie beispielsweise der Einsatz von wassersparenden Haushaltsgeräten. Ebenso kann der sinkende Verbrauch mit einer jährlichen Zunahme des Trinkwasserpreises begründet werden.

Die deutsche Wasserwirtschaft

Der erwirtschafte Umsatz privatwirtschaftlicher Unternehmen aus dem Bereich Wasserver- und Abwasserentsorgung nimmt in Deutschland mit kleinen Ausnahmen jährlich zu. Zudem steigt die Anzahl der Unternehmen in der Wasserwirtschaft in den vergangenen Jahren, während die Beschäftigtenanzahl nur ansatzweise dieselbe Entwicklung verzeichnet. Die Höhe der Investitionen in die öffentliche Wasserversorgung nimmt hierzulande jedoch seit dem Jahr 2009 zu.

Verbrauch von Trinkwasser in deutschen Haushalten nach Verwendungsart im Jahr 2018

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

49 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
16% Rabatt bis 30.09.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

März 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2018

Hinweise und Anmerkungen

Die Durchschnittswerte beziehen sich auf die Wasserabgabe an Haushalte und Kleingewerbe.

Die absoluten Werte wurden eigenständig aus den Anteilswerten der Quelle berechnet und gerundet. Die Anteile beziehen sich laut Quelle auf 127 Liter.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 49 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Wasserwirtschaft in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.