Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Anzahl der Behandlungen, Polizeikontakte und Todesfälle durch problematischen Opioidkonsum in Deutschland in den Jahren 2005 bis 2017
(in 1.000)
Behandlungen, Polizeikontakte und Drogentodesfälle aufgrund von Opioidkonsum bis 2017
Die Statistik zeigt einen Auszug aus dem "Bericht zur Drogensituation in Deutschland" der DBDD (Deutsche Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht) zum Thema Entwicklung des Opioidkonsums in Deutschland. Abgebildet sind die auf Opioidkonsum zurückzuführenden Behandlungen, Polizeikontakte und Todesfälle in den Jahren 2005 bis 2017. Im Jahr 2017 kam es zu 59 Todesfällen aufgrund von Opioidkonsums.
Anzahl der Behandlungen, Polizeikontakte und Todesfälle durch problematischen Opioidkonsum in Deutschland in den Jahren 2005 bis 2017
(in 1.000)
BehandlungPolizeikontakteDrogentodesfälle gesamt
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

November 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2005 bis 2017

Altersgruppe

15-64 Jahre

Hinweise und Anmerkungen

Die Werte stellen Mittelwerte auf Basis verschiedener Indikatoren dar und sind nur als Näherung zu verstehen.
* Hochrechnungen auf Basis der Polizeikontakte sind aufgrund einer Umstellung der Falldatei Rauschgift (FDR) des BKA ab 2015 nicht mehr in der bisherigen Form möglich.

Behandlungen, Polizeikontakte und Drogentodesfälle aufgrund von Opioidkonsum bis 2017
Die Statistik zeigt einen Auszug aus dem "Bericht zur Drogensituation in Deutschland" der DBDD (Deutsche Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht) zum Thema Entwicklung des Opioidkonsums in Deutschland. Abgebildet sind die auf Opioidkonsum zurückzuführenden Behandlungen, Polizeikontakte und Todesfälle in den Jahren 2005 bis 2017. Im Jahr 2017 kam es zu 59 Todesfällen aufgrund von Opioidkonsums.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Drogensucht in Deutschland"
  • Überblick
Die wichtigsten Statistiken
  • Konsumprävalenz
  • Konsumenten
  • Prävention und Therapie
  • Drogentote
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.