Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Studien mit Biomarker-Verwendung in der Onkologie 2018

Über die Hälfte (55 Prozent) aller 2018 durchgeführten Studien für onkologische Medikamente verwendeten sogenannte Biomarker. Dieser Anteil steigt dabei seit dem Jahr 2000, wo er noch bei 15 Prozent lag, fast konstant an. Die Forschung zur Krebstherapie gehört zu den Gebieten, in denen der Einsatz personalisierter Medizin am stärksten vertreten ist. Bei Biomarkern handelt es sich um biologische Merkmale von Patienten, die Rückschlüsse auf genetische Bedingungen und Krankheitsrisiken geben können. In der Erhebung wurden alle klinischen Studien berücksichtigt.

Anteil der Studien mit Biomarker-Verwendung in der Onkologie in den Jahren von 2000 bis 2018

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

L.E.K. Consulting; Personalized Medicine Coalition

Veröffentlichungsdatum

November 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2000 bis 2018

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Personalisierte Medizin"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.