Statistiken zur Medizintechnik

Veröffentlicht von Statista Research Department, 12.06.2017
Unter den Begriff Medizintechnik fallen Krankenhaustechnik und medizinische Geräte wie Computertomographen, Dialysemaschinen oder Herzschrittmacher. Der Umsatz der deutschen Industrie für Medizintechnik belief sich 2013 auf rund 23,2 Milliarden Euro. Davon entfielen 16 Milliarden Euro auf den Auslandsumsatz. Der Inlandsumsatz lag bei 7,2 Milliarden Euro. Wichtige Exportmärkte für Medizintechnik aus Deutschland sind beispielsweise die USA, Frankreich und Italien. Die führenden deutschen Unternehmen in der Medizintechnik nach Umsatz sind Siemens Health Care, Fresenius Med. Care und B. Braun. 2013 arbeiteten 96.100 Beschäftigte in der Branche Medizintechnik. Weitere Statistiken zum Thema im Medizintechnik - Statista-Dossier 2013.

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 61 Statistiken aus dem Thema "Medizintechnik".

Medizintechnik

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Medizintechnik" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Unternehmen und Beschäftigung

Import und Export

Untersuchugngen und Eingriffe

Interessante Statista-Reporte

Statista Branchenreport - WZ-Code 86
Statista Digital Market Outlook - Market Report
Statista Topliste

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.