Kanäle zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen durch Unternehmen bis 2019

Unter den größten Unternehmen in Deutschland stellten im Jahr 2019 Unternehmenswebseiten die beliebtesten Kanäle zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen dar: Rund 86 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, Stellen über ihre eigene Website auszuschreiben. Internet-Stellenbörsen wurden von rund 74 Prozent der befragten Unternehmen als Kanal zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen genutzt und stellten den Kanal mit dem größten Anteil an Neueinstellungen dar.

Social-Media-Plattformen für die Stellensuche

Das Karrierenetzwerk Xing wurde im Jahr 2018 von rund 43 Prozent der Befragten einer Umfrage für die Jobsuche genutzt. Zweitbeliebteste Social-Media-Plattform für die Jobsuche war nach dieser Umfrage LinkedIn mit einem Nutzeranteil von 29 Prozent. Der Mikrobloggingdienst Twitter wurde dagegen von lediglich 2,5 Prozent der Befragten als genutzte Social-Media-Plattform für die Jobsuche genannt.

Soziale Netzwerke für das Active Sourcing

Über soziale Netzwerke können sich nicht nur Kandidaten nach passenden Stellenausschreibungen umschauen, auch Unternehmen selbst begeben sich immer häufiger in sozialen Netzwerken aktiv auf die Suche nach geeigneten Kandidaten. So gaben im Rahmen einer Umfrage im Jahr 2018 unter den 160 der Top-1.000.Unternehmen in Deutschland knapp 21 Prozent an, Xing für die aktive Suche nach Kandidaten zu nutzen.

Anteil der Unternehmen, die folgende Kanälen zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen nutzen, in Deutschland in den Jahren 2017 bis 2019

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

monster.de

Veröffentlichungsdatum

März 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2017 bis 2019

Anzahl der Befragten

127 der 1.000 größten deutschen Unternehmen (2018)

Hinweise und Anmerkungen

Werte wurden teilweise vorherigen Publikationen entnommen.
Die Anzahl der befragten Unternehmen der Vorjahre kann variieren.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Online-Recruiting"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.