Hemmnisse für mittelständische Unternehmen in Deutschland bei der Internationalisierung

Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage, die im Rahmen des Mittelstandspanels 2008 durchgeführt wurde. Es geht dabei um Hemmnisse für mittelständische Unternehmen in Deutschland bei der Internationalisierung. 10 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, dass fehlende Sprach- und Kulturkenntnisse ein Hemmnis für die Internationalisierung darstellt.

Welche Hemmnisse gibt es bei der Internationalisierung Ihres Unternehmens?

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

November 2008

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Februar bis Juni 2008

Anzahl der Befragten

11.941 befragte Unternehmen

Besondere Eigenschaften

Kleine und mittlere Unternehmen mit einem Umsatz von bis zu 500 Mio. EUR pro Jahr

Hinweise und Anmerkungen

Anmerkung der Quelle: Mit der Anzahl der Unternehmen hochgerechnete Werte. Mehrfachnennungen waren möglich.


Die Statistik bezieht sich auf Befragungen, die im Rahmen des KfW-Mittelstandpanels im Jahr 2008 durchgeführt wurden.
Das KfW-Mittelstandspanel wird seit dem Jahr 2003 als schriftliche Wiederholungsbefragung der kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland durchgeführt. Zur Grundgesamtheit des KfW-Mittelstandspanels gehören laut Quelle alle mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Hierzu zählen private Unternehmen sämtlicher Wirtschaftszweige, deren jährlicher Umsatz die Grenze von 500 Mio. EUR nicht übersteigt. Ausgeschlossen sind der öffentliche Sektor, Banken sowie Non-Profit Organisationen. Im Jahr 2008 haben sich 11.941 mittelständische Unternehmen beteiligt, die Befragungen liefen von Februar bis Juni 2008.
Laut Quelle sind die Ergebnisse des KfW-Mittelstandspanels repräsentativ für sämtliche mittelständische Unternehmen aller Größenklassen und Branchen in Deutschland.

Die Quelle macht keine genauen Angaben zur Fragestellung. Die hier gewählte Formulierung kann daher gegenüber der Befragung leicht abweichen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Mittelstand in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.