Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Funke Mediengruppe - Statistiken und Daten

Die Funke Mediengruppe GmbH & Co. KGaA ist ein Medienkonzern aus Essen. Sie entstand aus der WAZ-Gruppe und zählt zu den wichtigsten Medienunternehmen im Printbereich in Deutschland. Funke hielt im ersten Quartal 2020 rund 7,5 Prozent Marktanteil an der Auflage im Tageszeitungsmarkt in Deutschland (Platz drei der Verlagsgruppen), im Bereich der Publikumspresse wurde 2020 sogar ein konsolidierter Marktanteil von mehr als 16 Prozent erzielt. Der Unternehmensumsatz lag 2019 bei mehr als 1,2 Milliarden Euro, inklusive Zustellern beschäftigte Funke im selben Jahr mehr als 22.000 Menschen.

Wie entwickeln sich Auflage und Reichweite der Funke-Zeitungen?

Zu den wichtigsten Publikationen zählen verschiedene regionale Tageszeitungsangebote: Die verkaufte Auflage der Funke-Tageszeitungen lag 2020 bei knapp einer Milliarde Exemplare, davon rund 106.000 E-Paper. Bei den Tageszeitungen sind insbesondere die Regionalzeitungen NRW (Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ); Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung (NRZ); Westfalenpost (WP); Westfälische Rundschau (WR); Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)) von großer Bedeutung für den Konzern. Auch in anderen Bundesländern gehören Regionalzeitungen zum Portfolio, so beispielsweise das Hamburger Abendblatt oder die Zeitungen der Mediengruppe Thüringen. Die meisten Zeitungen aus dem Hause Funke haben wie die gesamte Branche mit Auflagenverlusten zu kämpfen, die Reichweite konnte zuletzt jedoch teilweise wieder gesteigert werden.

Wie steht es um das Zeitschriftensegment?

Die Funke Mediengruppe publiziert eine Vielzahl von Zeitschriften, darunter sehr auflagen- und reichweitenstarke Programmzeitschriften wie die TV Digital, die Hörzu oder die TV direkt. Wie die meisten Programmzeitschriften stehen auch die Funke-Hefte unter Auflagendruck. Die Situation der Reichweiten stellt sich laut ma Pressemedien im Vergleich besser dar.
In fünf Bundesländern ist Funke auch im Anzeigenblattbereich tätig.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Funke Mediengruppe" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Unternehmenskennzahlen

Werbeaufwendungen

Auflagen

Reichweiten

Anzeigenumsätze

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Funke Mediengruppe".

Funke Mediengruppe

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Funke Mediengruppe - Statistiken und Daten

Die Funke Mediengruppe GmbH & Co. KGaA ist ein Medienkonzern aus Essen. Sie entstand aus der WAZ-Gruppe und zählt zu den wichtigsten Medienunternehmen im Printbereich in Deutschland. Funke hielt im ersten Quartal 2020 rund 7,5 Prozent Marktanteil an der Auflage im Tageszeitungsmarkt in Deutschland (Platz drei der Verlagsgruppen), im Bereich der Publikumspresse wurde 2020 sogar ein konsolidierter Marktanteil von mehr als 16 Prozent erzielt. Der Unternehmensumsatz lag 2019 bei mehr als 1,2 Milliarden Euro, inklusive Zustellern beschäftigte Funke im selben Jahr mehr als 22.000 Menschen.

Wie entwickeln sich Auflage und Reichweite der Funke-Zeitungen?

Zu den wichtigsten Publikationen zählen verschiedene regionale Tageszeitungsangebote: Die verkaufte Auflage der Funke-Tageszeitungen lag 2020 bei knapp einer Milliarde Exemplare, davon rund 106.000 E-Paper. Bei den Tageszeitungen sind insbesondere die Regionalzeitungen NRW (Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ); Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung (NRZ); Westfalenpost (WP); Westfälische Rundschau (WR); Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung (IKZ)) von großer Bedeutung für den Konzern. Auch in anderen Bundesländern gehören Regionalzeitungen zum Portfolio, so beispielsweise das Hamburger Abendblatt oder die Zeitungen der Mediengruppe Thüringen. Die meisten Zeitungen aus dem Hause Funke haben wie die gesamte Branche mit Auflagenverlusten zu kämpfen, die Reichweite konnte zuletzt jedoch teilweise wieder gesteigert werden.

Wie steht es um das Zeitschriftensegment?

Die Funke Mediengruppe publiziert eine Vielzahl von Zeitschriften, darunter sehr auflagen- und reichweitenstarke Programmzeitschriften wie die TV Digital, die Hörzu oder die TV direkt. Wie die meisten Programmzeitschriften stehen auch die Funke-Hefte unter Auflagendruck. Die Situation der Reichweiten stellt sich laut ma Pressemedien im Vergleich besser dar.
In fünf Bundesländern ist Funke auch im Anzeigenblattbereich tätig.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)