Statistiken zu den Staatsfinanzen in der Schweiz

Die Staatsfinanzen umfassen die Haushalte des Bundes, der Kantone, der Gemeinden sowie der Sozialversicherungen. Die Staatsverschuldung der Schweiz betrug im Jahr 2016 rund 191,5 Milliarden Schweizer Franken und ging damit gegenüber dem Vorjahresstand von circa 196,4 Milliarden Schweizer Franken zurück. Gleiches gilt für die entsprechende Staatsschuldenquote, die von 30 auf 29 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) sank und somit auf den niedrigsten Stand der letzten Jahre. Von den Staatsebenen war der Bund mit fast 92,7 Milliarden Schweizer Franken am stärksten verschuldet.

Der Finanzierungssaldo der Schweiz, also die Differenz zwischen Staatseinnahmen und Staatsausgaben, lag 2016 mit rund 2,5 Milliarden Schweizer Franken im Plus. Daraus ergab sich eine Überschussquote von 0,4 Prozent des BIP. Beide Werte waren niedriger als im Vorjahr (4,2 Milliarden bzw. 0,6 Prozent). Den höchsten Überschuss erzielte mit 971 Millionen Schweizer Franken der Bund, während die Gemeinden sogar ein Defizit von -133 Millionen Schweizer Franken verbuchen mussten.

Im Jahr 2016 nahm der Staat in der Schweiz rund 220,2 Milliarden Schweizer Franken ein und gab circa 217,7 Milliarden Schweizer Franken aus. Die Fiskalquote, d.h. das Verhältnis der Fiskaleinnahmen (Steuern und Sozialversicherungsabgaben) zum BIP, lag bei 27,8 Prozent und die Staatsquote, die das gleiche für die Staatsausgaben misst, bei 33 Prozent. Beide Indikatoren sind im Vergleich zum Vorjahr leicht angestiegen. Die wichtigste Einnahmequelle des Schweizer Staats waren Steuern mit rund 138,6 Milliarden Schweizer Franken; den größten Ausgabeposten stellte die Soziale Sicherheit mit circa 85,9 Milliarden Schweizer Franken dar.

Mehr erfahren

Staatsfinanzen in der Schweiz - Wichtige Statistiken

Das ganze Thema in einem Dokument

Staatsfinanzen in der Schweiz
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Das ganze Thema in einem Dokument

Staatsfinanzen in der Schweiz
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Ab 295 €

Empfehlungen der Redaktion

Weitere interessante Themen aus der Branche "Steuern & Staatsfinanzen"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Steuern & Staatsfinanzen"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News
News