Statistiken zu Food-Delivery/ Lieferdienste/ Lieferservice-Portale

Veröffentlicht von Statista Research Department, 21.01.2019
Lieferando, Foodora, Pizza.de - Die Bestellmöglichkeiten über Lieferservice-Portale haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Immer öfter übernehmen die Portale die Auslieferung selbst, sodass Kunden auch bei Restaurants bestellen können, die ein ‚Außer-Haus-Angebot‘ bislang nicht im Programm hatten. Bereits über 19 Millionen Menschen bestellen in Deutschland laut Verbrauchs- und Medienanalyse VuMA jeden Monat ein- oder mehrmals Essen bei einem Lieferservice. Gründe dafür sind hauptsächlich Bequemlichkeit und Zeitmangel. Fast 40 Prozent der befragten Deutschen nutzen gar keine Lieferdienste. Gründe hierfür sind unter anderem die Angst, zu viel Geld auszugeben aber auch die Annahme, dass Essen von Lieferdiensten generell von schlechter Qualität sei.

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 38 Statistiken aus dem Thema "Food-Delivery/ Lieferdienste/ Lieferservice-Portale".


Takeaway.com ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Online-Bestellung und -Lieferung, das auf einem umkämpften Markt versucht, die eigenen Anteile zu vergrößern und die Konkurrenz auszustechen. Dabei agiert Takeaway.com als Vermittler zwischen Internetuser und Restaurant. Den meisten Umsatz erwirtschaftete das Unternehmen 2017 in den Niederlanden, in denen es gegründet wurde. Deutschland bildet mit einem Außenumsatz von über 480 Millionen Euro den zweitgrößten Markt. In Deutschland ist das Unternehmen besser unter dem Namen Lieferando.de bekannt. Rund 24 Millionen Bestellungen verzeichnete Lieferando im Jahr 2017, die Anzahl der aktiven Nutzer lag bei rund 5.000. Im Dezember 2018 wurde die Übernahme des deutschen Liefergeschäfts von Delivery Hero, also die Lieferdienste Lieferheld, Pizza.de und Foodora, bekannt (Abwicklung 1. HJ 2019). Neben den großen Bestell-Plattformen sind auch vor allem Pizza-Lieferdienste bei den Deutschen beliebt. Den besten Service erreichte hier Domino's Pizza. Die insgesamt 207 Filialen in Deutschland erwirtschafteten 2017 einen Umsatz von 153 Millionen Euro.

Lieferservices/Lieferdienste

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Food-Delivery/ Lieferdienste/ Lieferservice-Portale" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Umsatzzahlen

Interessante Statista-Reporte

200+ Folien zur digitalen Wirtschaft
Statista Konsumentenbefragung - Tabellenband
Statista Digital Market Outlook - Segment Report

Weitere interessante Themen aus der Branche "Systemgastronomie"

Verwandte Themen

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.