Informationen zur Frankfurter Buchmesse

Veröffentlicht von Matthias Kemmerich, 10.10.2018
Die Frankfurter Buchmesse 2018 findet vom 10. bis zum 14. Oktober statt. Auf der internationalen Fachmesse werden jährlich die neuesten Bücher und Multimedia- und Kommunikationsprodukte der Buchbranche vorgestellt. Im Jahr 2018 werden mehr als 7.300 Aussteller aus über 100 Ländern erwartet. Bereits 2017 stellten ähnlich viele Aussteller auf dem Messegelände in Frankfurt aus. In den vergangenen Jahren kamen etwa zwei Drittel der Aussteller aus dem Ausland. An den letzten beiden Messetagen öffnet die Buchmesse für alle Interessierten ihre Pforten. Auf der Buchmesse 2017 wurden mehr als 286.000 Besucher gezählt. Gegenüber dem Vorjahr war das ein Zuwachs von 3,0 Prozent.

Ehrengast der Buchmesse 2018 ist Georgien. Zahlreiche georgische Schriftsteller und Schriftstellerinnen, werden nach Frankfurt kommen, darunter Nino Haratischwili, Aka Morchiladze oder Ruska Jorjoliani. Zudem wird seit 1950 der Friedenspreis durch den Börsenverein des Deutschen Buchhandels im Rahmen der Buchmesse verliehen. Preisträger des Jahres 2018 sind die deutschen Kulturwissenschaftler Aleida und Jan Assmann. 2019 findet die Messe vom 16. bis zum 20. Oktober 2019 statt. Ehrengast ist dann Norwegen.


Interessante Statistiken

In den folgenden 7 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 69 Statistiken aus dem Thema "Frankfurter Buchmesse".

Buchmarkt

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Frankfurter Buchmesse" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Der deutsche Buchmarkt

Weitere interessante Themen aus der Branche "Bücher & Hörbücher"

Verwandte Themen

Infografiken zum Thema

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.