Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zum Flughafen Frankfurt

Der im Juli 1936 gegründete Frankfurter Flughafen (Frankfurt Airport) ist in den letzten Jahrzehnten zu Deutschlands größtem Flughafen nach Anzahl der abgefertigten Passagiere geworden. In den Jahren vor der Corona-Krise stieg die Anzahl der Fluggäste am Frankfurter Flughafen tendenziell. Im Jahr 2020 durchströmten den Flughafen jedoch nur knapp 18,8 Millionen Passagiere - 74 Prozent weniger als im Vorjahr. Mit einem Anteil von fast 65 Prozent waren im Jahr 2020 Kurzstreckenflüge die meistgeflogene Entfernungsstufe. Das häufigste Ziel für abgehende Flüge aus Frankfurt war Deutschland, gefolgt von den USA.

Größter Frachtflughafen Europas

Im internationalen Cargoverkehr hat sich der Flughafen in Frankfurt längst etabliert und so diente er im Jahr 2020 als Umschlagsort für knapp 1,9 Millionen Tonnen Fracht. Damit ist er vor Paris (CDG) und Amsterdam (AMS) der größte Frachtflughafen Europas. Der nach Regionen größte Frachtaustausch findet über Frankfurt mit dem Fernen Osten statt. Bereits vor der Corona-Krise sank jedoch in Frankfurt die Menge der beförderten Fracht leicht, was gemäß eigenen Angaben an der weltweiten schwierigen Wirtschaftslage liegt.

Rote Zahlen aufgrund der Corona-Krise

Betreiber des Flughafens ist das 1947 gegründete Staatsunternehmen Fraport AG. Das Unternehmen, das einen Hauptsitz in Frankfurt am Main führt und zugleich Sponsor des dortigen Fußballvereins Eintracht Frankfurt ist, erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von knapp 1,7 Milliarden Euro. Das Konzern-Ergebnis der Fraport AG betrug im Jahr 2020 rund -690 Millionen Euro. Aufgrund der Corona-Pandemie sah sich Fraport gezwungen die Ausgaben und Investitionen herunterzufahren, Tausende Mitarbeiter in Kurzarbeit zu schickten und den Abbau von rund 4.000 Arbeitsplätzen einzuleiten. Das Unternehmen rechnet auch im Jahr 2021 mit roten Zahlen.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Flughafen Frankfurt" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Finanzkennzahlen

Verkehrskennzahlen

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Flughafen Frankfurt".

Flughafen Frankfurt

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zum Flughafen Frankfurt

Der im Juli 1936 gegründete Frankfurter Flughafen (Frankfurt Airport) ist in den letzten Jahrzehnten zu Deutschlands größtem Flughafen nach Anzahl der abgefertigten Passagiere geworden. In den Jahren vor der Corona-Krise stieg die Anzahl der Fluggäste am Frankfurter Flughafen tendenziell. Im Jahr 2020 durchströmten den Flughafen jedoch nur knapp 18,8 Millionen Passagiere - 74 Prozent weniger als im Vorjahr. Mit einem Anteil von fast 65 Prozent waren im Jahr 2020 Kurzstreckenflüge die meistgeflogene Entfernungsstufe. Das häufigste Ziel für abgehende Flüge aus Frankfurt war Deutschland, gefolgt von den USA.

Größter Frachtflughafen Europas

Im internationalen Cargoverkehr hat sich der Flughafen in Frankfurt längst etabliert und so diente er im Jahr 2020 als Umschlagsort für knapp 1,9 Millionen Tonnen Fracht. Damit ist er vor Paris (CDG) und Amsterdam (AMS) der größte Frachtflughafen Europas. Der nach Regionen größte Frachtaustausch findet über Frankfurt mit dem Fernen Osten statt. Bereits vor der Corona-Krise sank jedoch in Frankfurt die Menge der beförderten Fracht leicht, was gemäß eigenen Angaben an der weltweiten schwierigen Wirtschaftslage liegt.

Rote Zahlen aufgrund der Corona-Krise

Betreiber des Flughafens ist das 1947 gegründete Staatsunternehmen Fraport AG. Das Unternehmen, das einen Hauptsitz in Frankfurt am Main führt und zugleich Sponsor des dortigen Fußballvereins Eintracht Frankfurt ist, erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von knapp 1,7 Milliarden Euro. Das Konzern-Ergebnis der Fraport AG betrug im Jahr 2020 rund -690 Millionen Euro. Aufgrund der Corona-Pandemie sah sich Fraport gezwungen die Ausgaben und Investitionen herunterzufahren, Tausende Mitarbeiter in Kurzarbeit zu schickten und den Abbau von rund 4.000 Arbeitsplätzen einzuleiten. Das Unternehmen rechnet auch im Jahr 2021 mit roten Zahlen.

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Flughafen Frankfurt".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)