Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zu Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund, besser bekannt als Borussia Dortmund, wurde am 19. Dezember des Jahres 1909 gegründet. Der Verein ist einer der bekanntesten Fußballclubs Deutschlands. Seit dem Wiederaufstieg in der Saison 1975/76 ist die erste Mannschaft ununterbrochen in der 1. Fußball-Bundesliga vertreten. In den bisher mehr als 50 Spielzeiten im Fußball-Oberhaus hat der BVB fünf deutsche Meistertitel gewonnen (drei weitere vor Einführung der Bundesliga 1963). Viermal gewann die Borussia bisher den DFB-Pokal, je einmal die Champions League, den Europapokal der Pokalsieger und den Weltpokal.

1999 wurde die Profifußballabteilung als Aktiengesellschaft aus dem Gesamtverein ausgegliedert, im Oktober 2000 folgte der Börsengang. Die Aktien der AG wurden zu einem Ausgabekurs von elf Euro platziert. In der Saison 2019/2020 lag der Umsatz bei etwa 442 Millionen Euro, der Jahresfehlbetrag bei 50 Millionen Euro.

Die Heimspielstätte des BVB, der Signal Iduna Park, ist mit einem Fassungsvermögen von über 80.000 Plätzen das größte Fußballstadion Deutschlands. Mit rund 81.000 Zuschauern pro Bundesligapartie in der Saison 2019/2020 war der BVB bis zu Beginn der Corona-Krise der bestbesuchte Bundesligist. Für die Überlassung der Stadionnamensrechte erhält die Borussia fast sechs Millionen Euro pro Jahr von Signal Iduna.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Borussia Dortmund" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Verein & Finanzen

Marktumfeld Fußball Bundesliga

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Borussia Dortmund".

Borussia Dortmund

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zu Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund, besser bekannt als Borussia Dortmund, wurde am 19. Dezember des Jahres 1909 gegründet. Der Verein ist einer der bekanntesten Fußballclubs Deutschlands. Seit dem Wiederaufstieg in der Saison 1975/76 ist die erste Mannschaft ununterbrochen in der 1. Fußball-Bundesliga vertreten. In den bisher mehr als 50 Spielzeiten im Fußball-Oberhaus hat der BVB fünf deutsche Meistertitel gewonnen (drei weitere vor Einführung der Bundesliga 1963). Viermal gewann die Borussia bisher den DFB-Pokal, je einmal die Champions League, den Europapokal der Pokalsieger und den Weltpokal.

1999 wurde die Profifußballabteilung als Aktiengesellschaft aus dem Gesamtverein ausgegliedert, im Oktober 2000 folgte der Börsengang. Die Aktien der AG wurden zu einem Ausgabekurs von elf Euro platziert. In der Saison 2019/2020 lag der Umsatz bei etwa 442 Millionen Euro, der Jahresfehlbetrag bei 50 Millionen Euro.

Die Heimspielstätte des BVB, der Signal Iduna Park, ist mit einem Fassungsvermögen von über 80.000 Plätzen das größte Fußballstadion Deutschlands. Mit rund 81.000 Zuschauern pro Bundesligapartie in der Saison 2019/2020 war der BVB bis zu Beginn der Corona-Krise der bestbesuchte Bundesligist. Für die Überlassung der Stadionnamensrechte erhält die Borussia fast sechs Millionen Euro pro Jahr von Signal Iduna.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)