Verhaltensprobleme bei Kindern und Jugendlichen

Die Umfrage thematisiert Verhaltensprobleme bei Kindern und Jugendlichen. Lesebeispiel: "7,3 % der Kinder zeigen, nach Angaben ihrer Eltern, Auffälligkeiten/Verhaltensprobleme in zwei Bereichen." Die vier Bereiche sind: emotionale Probleme, Hyperaktivitätsprobleme, Verhaltensauffälligkeiten und Probleme mit Gleichaltrigen. Die Abkürzungen RKI, BMG und BMBF stehen für "Robert Koch Institut", "Bundesministerium für Gesundheit" sowie "Bundesministerium für Bildung und Forschung". Der Studienname "KiGGS" ist ein Kunstwort und lässt sich sprachlich nicht aufschlüsseln. Insgesamt wurden in dieser Studie 17.641 Kinder zwischen 0 und 17 Jahren bzw. deren Eltern befragt. Eine genaue Angabe der Anzahl der Eltern liegt nicht vor.

Verhaltensprobleme (emotionale Probleme, Hyperaktivitätsprobleme o. ä.) von Kindern und Jugendlichen zwischen 11 und 17 Jahren nach Angaben ihrer Eltern

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

BMBF; BMG

Veröffentlichungsdatum

Dezember 2006

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Mai 2003 bis Mai 2006

Anzahl der Befragten

keine Angabe

Besondere Eigenschaften

Eltern

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.