Verantwortlichkeit für die Eingrenzung von Fake News in Deutschland und Europa 2018

Diese Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage zur Verantwortlichkeit für die Eingrenzung von Fake News in Europa im Jahr 2018. Insgesamt 45 Prozent der europaweit Befragten gaben an, dass vor allem Journalisten handeln sollten, um die Verbreitung von Fake News zu verhindern. In Deutschland waren mit 41 Prozent etwas weniger der befragten Personen dieser Ansicht.

Welche der folgenden Institutionen und Medienakteure sollten handeln, um die Verbreitung von Fake News zu verhindern?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

European Commission

Veröffentlichungsdatum

März 2018

Region

Europa

Erhebungszeitraum

07.02.2018 bis 09.02.2018

Anzahl der Befragten

n= 26.576

Altersgruppe

ab 15 Jahre

Besondere Eigenschaften

Bis zu drei Antworten

Art der Befragung

Telefonische Befragung

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "News or information that misrepresent reality or that are even false are called "fake news". Which of the following institutions and media actors should act to stop the spread of "fake news" (MAX. 3 ANSWERS)?"

Die Werte für Deutschland wurden der Seite 42 der Quelle entnommen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Journalismus"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.