Grundgesetzänderung für Anti-Piraten-Kampf

66 Prozent der Befragten sind für eine Änderung des Grundgesetzes, damit die Bundeswehr besser gegen Piraten kämpfen kann.

Sind Sie für eine Änderung des Grundgesetzes, damit die Bundeswehr besser gegen Piraten kämpfen kann?

Anteil der Befragten
Ja66%
Nein25%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

N24

Veröffentlichungsdatum

Mai 2009

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

11.05.2009

Anzahl der Befragten

1.000 Befragte

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Laut gegenwärtiger Gesetzeslage ist die Bundespolizei mit ihrer Spezialeinheit GSG 9 für Geiselbefreiungen auf gekaperten Schiffen zuständig. Nun wird über eine Grundgesetzänderung diskutiert, um im Kampf gegen Piraten die Bundeswehr besser einsetzen zu können. Sind Sie für oder gegen eine entsprechende Grundgesetzänderung?" Die Quelle macht keine Angaben zu an 100 fehlenden Prozentpunkten.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Piraterie in der Seefahrt"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.