Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Absatz von Tiefkühlpizza in Deutschland bis 2019

In den vergangenen Jahren ließ sich ein Absatzanstieg von Tiefkühlpizza in Deutschland verzeichnen. Im Jahr 2019 wurden in Deutschland rund 362.842 Tonnen TK-Pizza verkauft, der allergrößte Teil davon im Lebensmittelhandel und nur ein geringer Anteil im Außer-Haus-Geschäft mit der Gastronomie. Damit ist der Absatz von Tiefkühlpizza seit dem Jahr 2009 um 35,6 Prozent gestiegen.

Pizza als populäres Tiefkühlprodukt

Die Pizza gilt als einer der beliebtesten Produkte im TK-Sortiment. Insgesamt lag der Absatz von Tiefkühlkost in der Bundesrepublik bei über 3,8 Millionen Tonnen. Rund 45 Kilogramm Tiefkühlwaren verzehrt ein durchschnittlicher Verbraucher hierzulande. Der Pro-Kopf-Konsum von TK-Pizza beträgt dabei 4,4 Kilogramm pro Person. Das Pro Kopf am meisten verzehrte TK-Produkt stellen mit über elf Kilogramm jedoch Backwaren (z.B. Brötchen) dar. Backwaren machen im Tiefkühlbereich insgesamt rund 25 Prozent des Absatzes aus. Die TK-Pizza hingegen vereint einen Absatzanteil von knapp zehn Prozent auf sich und konnte zuletzt Umsätze in Höhe von 1,2 Milliarden Euro erzielen.

Wagner ist die beliebteste Pizzamarke

Fast die Hälfte der Verbraucher isst mindestens ein Mal im Monat eine Pizza oder Pizza Baguettes aus der Tiefkühltruhe. Vor allem Singles geben an, mehrmals im Monat eine Pizza zu essen. Etwa zehn Prozent der Bevölkerung verzehren laut Selbstauskunft einmal pro Woche eine TK-Pizza. Jedoch verzichten ebenso viele Verbraucher vollständig auf die tiefgekühlte Pizza. Die beliebteste Pizza-Marke der Verbraucher in Deutschland stellen die Wagner-Pizzen dar. Aber auch Dr. Oetker kann bei den Kunden punkten. Besonders hoher Popularität erfreut sich dabei die Dr. Oetker-Marke „Ristorante“, gefolgt von „Die Ofenfrische“ und „Tradizionale“.

Absatz von Tiefkühlpizza in Deutschland in den Jahren 2009 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.10.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

April 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2009 bis 2019

Besondere Eigenschaften

Lebensmittelhandel inkl. Bringdiensten und Außer-Haus-Markt

Hinweise und Anmerkungen

Werte der Vorjahre beruhen auf früheren Angaben.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Tiefkühlkostmarkt Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.