Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Umsatz im Baugewerbe in Österreich bis 2017

Umsatz im Baugewerbe in Österreich von 2010 bis 2017 (in Milliarden Euro)

von Ute Wöhrmann, zuletzt geändert am 09.08.2019
Umsatz im Baugewerbe in Österreich bis 2017 Der Umsatz im österreichischen Baugewerbe steigt seit Jahren beinahe kontinuierlich an. Von 40,24 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist er um 7,25 Milliarden bzw. 18 Prozent auf aktuell 47,49 Milliarden Euro gewachsen. Dies hängt mit Kosten- und Preisansteigen in den unterschiedlichen Sparten des Bauwesens zusammen.
Hochbau, Tiefbau und sonstige Bautätigkeiten

Das Baugewerbe ist laut ÖNACE 2008, der Klassifikation der österreichischen Wirtschaftstätigkeiten, unterteilt in die Sparten Hochbau, Tiefbau und sonstige Bautätigkeiten wie beispielsweise Bauinstallation oder Ausbauarbeiten.

Die drei Sparten tragen unterschiedlich viel zum Gesamtumsatz des Baugewerbes bei. Der Umsatz im Hochbau beträgt 14,84 Milliarden Euro bzw. 31 Prozent vom Gesamtumsatz. Der Tiefbau steuert 8,67 Milliarden Euro bzw. 18 Prozent bei. Bei den übrigen Bautätigkeiten schließlich kommen 23,98 Milliarden Euro bzw. 51 Prozent zusammen.

Die gute Lage im Baugewerbe ist auch an den Baupreisindizes für den Hochbau und den Tiefbau abzulesen, die seit Jahren steigen. Der Hochbauindex zeigt allerdings aufgrund stärkerer Preisanstiege in einzelnen Bereichen ein höheres Wachstum als der Tiefbauindex.

Umsatzentwicklung der größten Bauunternehmen Österreichs

Der kumulierte Umsatz der zehn größten Bauunternehmen in Österreich beläuft sich auf 27,89 Milliarden Euro. Acht dieser zehn Unternehmen konnten im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzplus verzeichnen, vier Firmen davon sogar im zweistelligen Bereich. Das höchste Umsatzwachstum hatte die Porr AG mit 21 Prozent.

Weiterführende Informationen zum Bauhauptgewerbe in Österreich finden sich im gleichnamigen Dossier.
Mehr erfahren

Umsatz im Baugewerbe in Österreich von 2010 bis 2017 (in Milliarden Euro)

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Bauhauptgewerbe in Österreich
Bauhauptgewerbe in Österreich

Alle Infos –
in einer Präsentation

Bauhauptgewerbe in Österreich

Das ganze Thema "Bauhauptgewerbe in Österreich" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Bauhauptgewerbe in Österreich"
  • Bruttowertschöpfung
  • Umsatz
Die wichtigsten Statistiken
  • Unternehmen: Überblick
  • Unternehmen: Top 3
  • Beschäftigte
  • Personalaufwand
  • Baubewilligungen
  • Baufertigstellungen
  • Baupreisindizes und -volumen
  • Fertighäuser
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.