Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Anzahl der Studierenden in Bachelor- und Masterstudiengängen* sowie in übrigen Studiengängen von Wintersemester 1999/2000 bis 2018/2019
Studierende in Bachelor- und Masterstudiengängen bis 2018/2019
Die Statistik zeigt die Anzahl der Studierenden in Bachelor- und Masterstudiengängen sowie in übrigen Studiengängen in Deutschland vom Wintersemester 1999/2000 bis 2018/2019. Im Wintersemester 2018/2019 gab es 539.253 Master-Studenten an deutschen Hochschulen. Bachelor- und Masterstudiengänge wurden im Rahmen des Bologna-Prozesses eingeführt. Ziel des 1999 in der italienischen Universitätsstadt Bologna angestoßenen Hochschulreformprozesses ist es, international akzeptierte Abschlüsse zu schaffen, die Qualität von Studienangeboten zu verbessern und mehr Beschäftigungsfähigkeit zu vermitteln.
Anzahl der Studierenden in Bachelor- und Masterstudiengängen* sowie in übrigen Studiengängen von Wintersemester 1999/2000 bis 2018/2019
BachelorMasterÜbrige Studiengänge
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Dezember 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1999/2000 bis 2018/2019

Hinweise und Anmerkungen

* Angaben für Bachelor und Master ohne Lehramt-BA und Lehramt-MA, diese sind in der Angabe für "Übrige Studiengänge" enthalten.

Die Angaben für die Wintersemester bis 2007/2008 wurden einer früheren Ausgabe der Publikation entnommen.

Studierende in Bachelor- und Masterstudiengängen bis 2018/2019
Die Statistik zeigt die Anzahl der Studierenden in Bachelor- und Masterstudiengängen sowie in übrigen Studiengängen in Deutschland vom Wintersemester 1999/2000 bis 2018/2019. Im Wintersemester 2018/2019 gab es 539.253 Master-Studenten an deutschen Hochschulen. Bachelor- und Masterstudiengänge wurden im Rahmen des Bologna-Prozesses eingeführt. Ziel des 1999 in der italienischen Universitätsstadt Bologna angestoßenen Hochschulreformprozesses ist es, international akzeptierte Abschlüsse zu schaffen, die Qualität von Studienangeboten zu verbessern und mehr Beschäftigungsfähigkeit zu vermitteln.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Bachelor und Master"
  • Studierende und Studiengänge/ -fächer
Die wichtigsten Statistiken
  • Studienabschlüsse/ Prüfungen
  • Übergang ins Berufsleben
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.