Die kältesten Januartage in Deutschland nach Ort und Datum

Am 19.01.1940 wurde in Gießen eine Temperatur von - 26,6 Grad Celsius gemessen.

Die kältesten Januartage in Deutschland nach Ort und Datum der Messung

Temperatur in Grad Celsius
Mün-
chen
21.01.
1942
-30,5
Münster
27.01.
1942
-29,7
Leipzig
14.01.
1987
-27,6
Gießen
19.01.
1940
-26,6
Karls-
ruhe
18.01.
1940
-25,4
Dresden
13.01.
1987
-25,3
Erfurt
11.01.
1982
-25
Han-
nover
22.01.
1940
-24,8
List (Sylt)
26.01.
1942
-21,4
Düssel-
dorf
02.01.
1997
-20,8
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bild

Veröffentlichungsdatum

Januar 2009

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

20. Jahrhundert bis 2009

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Wetter und Klima in Österreich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.