Tourismusintensität (Übernachtungen je 1.000 Einwohner*) in Schleswig-Holstein von 1992 bis 2017

Tourismusintensität in Schleswig-Holstein bis 2017 Die Statistik zeigt die Tourismusintensität, d.h. die Übernachtungen je 1.000 Einwohner in Schleswig-Holstein in den Jahren von 1992 bis 2017. Im Jahr 2017 gab es in Schleswig-Holstein rund 10.400 Übernachtungen je 1.000 Einwohner.
Die Tourismusintensität, d.h. die Übernachtungen je 1.000 Einwohner, kann als Maßzahl für die Bedeutung des Tourismus in einer Region herangezogen werden.
Mehr erfahren
Statistik wird geladen...
Statistik ausklappen
Übernachtungen je 1.000 Einwohner
201710.372
20169.866
20159.567
20149.356
20138.730
20128.628
20118.649
20108.641
20098.580
20088.407
20078.325
20068.134
20057.905
20047.833
20038.264
20028.149
20017.489
20007.511
19997.414
19987.420
19977.556
19967.909
19958.097
19947.981
19938.189
19928.350
Übernachtungen je 1.000 Einwohner
201710.372
20169.866
20159.567
20149.356
20138.730
20128.628
20118.649
20108.641
20098.580
20088.407
20078.325
20068.134
20057.905
20047.833
20038.264
20028.149
20017.489
20007.511
19997.414
19987.420
19977.556
19967.909
19958.097
19947.981
19938.189
19928.350
Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
HTML-Code zur Einbindung auf Webseiten (Hilfe):
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld

Beschreibung

Quelle

Weitere Infos

Die Statistik zeigt die Tourismusintensität, d.h. die Übernachtungen je 1.000 Einwohner in Schleswig-Holstein in den Jahren von 1992 bis 2017. Im Jahr 2017 gab es in Schleswig-Holstein rund 10.400 Übernachtungen je 1.000 Einwohner.
Die Tourismusintensität, d.h. die Übernachtungen je 1.000 Einwohner, kann als Maßzahl für die Bedeutung des Tourismus in einer Region herangezogen werden.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
September 2018
Region
Deutschland (Schleswig-Holstein)
Erhebungszeitraum
1992 bis 2017
Hinweise und Anmerkungen
* Bevölkerung Stand 31.12. zum jeweiligen Vorjahr. Ab 2013 Ergebnisse auf Grundlage des Zensus 2011.

1992 bis 2001 Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben mit 9 und mehr Schlafgelegenheiten.
Ab 2002 bis 2010 Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben mit 9 und mehr Schlafgelegenheiten bzw. auf Campingplätzen mit 3 und mehr Stellplätzen.
Ab 2011 Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben mit 10 und mehr Schlafgelegenheiten bzw. auf Campingplätzen mit 10 und mehr Stellplätzen.
Weitere Infos
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Kostenlos anmelden

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

Anfrage senden

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein

Alle Infos –
in einer Präsentation

Schleswig-Holstein

Das ganze Thema "Schleswig-Holstein" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Schleswig-Holstein"
  • Demografie
  • Wirtschaft
Die wichtigsten Statistiken
  • Finanzen
  • Politik, Justiz und Soziales
  • Infrastruktur, Verkehr und Wohnen
  • Energie, Umwelt und Wetter
  • Bildung und Freizeit
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Statistiken zum Thema
Themen
Über Statista
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Webinar vereinbaren
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.

News
News