Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Länder mit dem größten Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf 2019

Im Jahr 2019 belegt Luxemburg mit einem BIP von rund 115.839 US-Dollar pro Kopf Rang eins der Länder mit dem größten Bruttoinlandsprodukt pro Kopf.

Das Bruttoinlandsprodukt bezeichnet den Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen, die im betreffenden Jahr innerhalb der Landesgrenzen hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen. Es gilt als wichtiger Indikator für die Wirtschaftskraft eines Landes. Die Statistik zeigt die 20 Länder mit dem größten Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf im Jahr 2019.

Das Wunder von Irland und die Leprechaun-Ökonomie

Irland, das noch im Jahr 2010 als erstes EU-Land Finanzhilfen des Europäischen Rettungsschirms in Anspruch nehmen musste, weist im Jahr 2019 mit rund 80.504 US-Dollar pro Einwohner das dritthöchste BIP-pro-Kopf der Welt auf. Wie kann das sein, ist Irland eines der reichsten Länder Welt? Nein. Zwei Faktoren fallen bei Irland zusammen, die nicht nur beim irischen BIP-pro-Kopf die Aussagekraft massiv verzerren: Die geringe Einwohnerzahl Irlands und dessen hohe BIP-Luftbuchungen.

Irland - die größte Steueroase der Welt

So wurde Irland in verschiedenen Studien bezeichnet. Irland lockt wie kaum kein anderer EU-Staat mit äußerst geringen Unternehmenssteuern (u.a. mit dem Körperschaftssteuersatz, mit dem Unternehmen ihre Gewinne versteuern müssen) multinationale Großkonzerne in das Land. Durch die Verlagerung der Konzernzentralen nach Irland wird die Wertschöpfung und Bilanzsumme der Firmen dem irischen BIP zugerechnet, obwohl die Produktion nicht verlagert wird und nur wenige Arbeitsplätze in der Verwaltung vor Ort geschaffen werden. Vereinfacht lässt sich zusammenfassen: Verlagert ein Konzern mit einer Bilanzsumme von 50 Milliarden US-Dollar seinen Unternehmenssitz nach Irland, erhöht sich auch das irische BIP um 50 Milliarden US-Dollar. Bei einer Gesamtbevölkerung von fünf Millionen Einwohnern würde sich das irische BIP-pro-Kopf über Nacht um 10.000 US-Dollar erhöhen, ohne dass möglicherweise auch nur ein Arbeitsplatz geschaffen wurde. Auch alle anderen Wirtschaftsindikatoren Irlands, die sich am Bruttoinlandsprodukt orientieren verlieren dadurch ihre Aussagekraft, wie zum Beispiel auch die relative Staatsverschuldung Irlands im Vergleich zur absoluten Staatsverschuldung Irlands.

Die 20 Länder mit dem größten Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf im Jahr 2019

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

IMF

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2020

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2019

Hinweise und Anmerkungen

* Schätzung.

** Sonderverwaltungszonen Chinas.

Werte wurde zum besseren Verständnis gerundet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Bruttoinlandsprodukt und Wirtschaftswachstum"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.